Artikel empfehlen

Sponsored Posts – was ist das?

Sponsored Posts sind Artikel, die von einem Werbekunden bezahlt werden. Diese erscheinen wie „normale“ redaktionelle Beiträge im Newsfluss der Seite, werden aber klar als Werbung gekennzeichnet.
Unsere Kunden haben die Möglichkeit, entweder fertige Texte anzuliefern oder diese von unserer Redaktion schreiben zu lassen.
Sponsored Posts können Bilder, Videos (externe oder von uns produzierte) und Links enthalten.
Wir prüfen alle Anfragen bezüglich Seriosität und Themennähe. Wie auch bei den anderen Werbeformen wird es also keine Erotik-, Glücksspiel- und Medikamentenanzeigen auf androidnext geben.

Warum Sponsored Posts?

Unsere Webseite ist für Leser kostenlos und finanziert sich ausschließlich durch Werbung – kurz: Wir sind (nicht mehr ganz so) jung und brauchen das Geld.
Neben klassischer Bannerwerbung, Sponsorings von Events uvm. bieten wir unseren Kunden mit Sponsored Posts die Möglichkeit, auch erklärungsbedürftigte Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Gibt es hier bald nur noch bezahlte Inhalte?

Natürlich nicht. Sponsored Posts sind nur eine zusätzliche Einnahmequelle und werden deshalb auch nur in loser Abfolge und mit einer geringen Frequenz (maximal ein Post pro Woche) veröffentlicht.

Klingt spannend. Wie kann ich so ein Sponsored Post schalten?

Wenden Sie sich einfach an Sebastian Runge, der Ihnen gern alle Fragen zur Reichweite, Zielgruppe und den Preisen für Integrationen beantwortet:

Telefon: +49 (0)30 30 83 46 – 20
E-Mail: sebastian.runge@madskills.de

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.69 von 5 - 13 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook



Alle Artikel zum Thema Sponsored Posts – was ist das?