Samsung-Quartalszahlen: Erneuter Gewinnrückgang vor Galaxy S5-Verkaufsstart


08.04.2014, 14:18 Uhr

samsung-geldberg-logo

Samsung hat vorläufige Ergebnisse des ersten Quartals 2014 veröffentlicht – und die sehen gar nicht so prächtig aus. Gemäß erster Einschätzungen zu den Quartalszahlen rechnet der südkoreanische Smartphone-Hersteller zum zweiten Mal in Folge mit einem Rückgang des operativen Gewinns. Weiterlesen »






OnePlus One: Snapdragon 801 & 3 GB RAM, Pseudo-Unboxing mit Steve Kondik, keine Gewinnabsichten


08.04.2014, 12:22 Uhr

OnePlus-one-Launch

Lange müssen wir nicht mehr warten: In knapp zwei Wochen ist es soweit, denn am 23. April wird das OnePlus One endlich vorgestellt. Kurz vor der offiziellen Präsentation machen noch jede Menge neue Meldungen die Runde: Die Hardware wird potenter als bisher erwartet, der Hersteller macht mit dem Gerät keinen Gewinn und Cyanogen-Chef Steve Kondik gefällt das Gerät schon einmal. Weiterlesen »






StoreDot: Neue Technik lädt Smartphone-Akkus in 30 Sekunden


08.04.2014, 11:37 Uhr

storedot-akku-demo

Während unsere Smartphones immer größer und schneller und Displays immer höher auflösen, schreitet die Entwicklung von effizienterer Akkus mit längerer Laufzeit nur schleppend voran. Das israelische Start-Up StoreDot meint, eine Antwort auf das Akkuproblem gefunden zu haben: Anstelle größerer Akkus mit längerer Laufzeit versucht man, die Ladezyklen drastisch zu reduzieren. Das Unternehmen entwickelt eine Technologie basierend auf organischen Materialien, mit der Smartphone-Akkus innerhalb von 30 Sekunden wieder vollständig aufgeladen sind. Weiterlesen »



Aktuelle Videos





HTC One (M8): Schnellste Touchscreen-Reaktionszeit aller Smartphones


08.04.2014, 11:16 Uhr

HTC-One-M8-2014-Front-gekippt-Unterseite-Speaker

HTC ist hat sein neues Flaggschiffmodell mit dem Anspruch vorgestellt, das derzeit beste Smartphone auf dem Markt zu bringen. Doch neben den gewöhnlichen Spezifikationen, bei denen nahezu alle Hersteller mittlerweile in derselben Liga spielen, hat man es geschafft, unscheinbare Details zu optimieren und damit das gesamte Nutzungserlebnis zu verbessern – der verbaute Touchscreen des HTC One (M8) hat die schnellste Berührungsreaktion auf dem Markt. Weiterlesen »






Cover: Twitter kauft kontextbasierte Lockscreen-Alternative, App bleibt vorerst im Play Store verfügbar


08.04.2014, 09:14 Uhr

cover-lockscreen-app-1

Eine weitere innovative Android-App wird von einem größeren Unternehmen akquiriert – Twitter sichert sich mit Cover eine vielversprechende Anwendung, die seinen Nutzern kontextbasiert passende Apps auf dem Lockscreen anzeigt – und damit offenkundig fähige Android-Entwickler. Weiterlesen »







Sharp Aquos Xx 302SH: Über-kompaktes 5,2 Zoll-Smartphone mit IP57-Zertifizierung & 80,5 Prozent Displayoberfläche


07.04.2014, 18:29 Uhr

Sharp-Aquos-Xx-302SH

Sharp haben die meisten Nutzer hierzulande als Hersteller von Smartphones gar nicht auf dem Schirm – schade eigentlich, wo das Unternehmen neben Displays für iPhones und iPads auch ansehnliche Smartphones wie das zuletzt vorgestellte Aquos Mini SHL24 herstellt. Das neue Sharp Aquos Xx 302SH setzt als kompaktestes Smartphone der Welt neue Maßstäbe im Verhältnis zwischen Display und Front mit einem grandios hohen Displayanteil von 80,5 Prozent. Weiterlesen »






Qualcomm Snapdragon 808 & 810: Zwei neue High End-SoCs vorgestellt, erste Geräte ab 2015


07.04.2014, 18:13 Uhr

qualcomm-snapdragon

Etwas überraschend hat Qualcomm heute gleich zwei neue SoCs angekündigt: Qualcomms Snapdragon 808 und Snapdragon 810 bringen erstmals eine 64-Bit-Architektur mit dem big.LITTLE-Prinzip in die Premiumlinie des US-amerikanischen Halbleiterherstellers. Mit diversen Verbesserungen sollen die neuen Snapdragon im kommenden Jahr die Marktherrschaft verteidigen. Weiterlesen »






HTC: Vorläufiger Quartalsbericht zeigt weiterhin Verluste, Besserung jedoch in Sicht


07.04.2014, 16:56 Uhr

HTC-One-M8-2014-Front-gekippt-Unterseite-Speaker

Obwohl HTC zweifelsohne sehr gute Smartphones herstellt, scheint die wirtschaftliche Talfahrt nicht abreißen zu wollen. Bei den vergangenen Quartalsberichten wurden bereits Verluste in Millionenhöhe verzeichnet, und auch dem aktuellen Bericht für das 1. Quartal 2014 zufolge lassen sich wieder einmal hohe Betriebsverluste verzeichnen. Doch es ist auch ein Hoffnungsschimmer zu erkennen – allen voran durch den neuen Hoffnungsträger des Unternehmens, das HTC One (M8). Weiterlesen »






WhatsApp as a Carrier: Pay-As-You-Go Offer launched in Germany, unlimited data for WhatsApp Messaging Included


07.04.2014, 15:41 Uhr

whatsapp-sim

The WhatsApp SIM is here. Together with German carrier E-Plus, the popular mobile messenger today officially unveiled its first Pay-As-You-Go plan in Germany. The prepaid SIM is basically free, as the SIM’s price of 10 Euro is already included as balance. Traffic used by WhatsApp is not counted against the included data volume. The SIM card can be ordered in Germany, starting today. Weiterlesen »






CyanogenMod 11: M5 Snapshot-Release für viele Geräte zum Download verfügbar


07.04.2014, 14:06 Uhr

CyanogenMod-boot

Während man als Besitzer eines Smartphones mit OEM-Firmware häufig Monate auf ein neues Update warten muss, schreitet die Entwicklung bei der CyanogenMod weiterhin in großen Schritten voran. Nach der Gründung der Cyanogen Inc. und dem kürzlich erfolgten Imagewechsel der CyanogenMod hätte man befürchten können, dass die Entwicklung an regelmäßigen Releases stagnieren könnte. Der nun veröffentlichte M5 Snapshot Release der auf Android 4.4 basierenden CyanogenMod 11 dürfte derartige Sorgen zerstreuen. Weiterlesen »






WhatsApp-SIM: Prepaid-Karte mit „WhatsApp-Flat“ bei Amazon bestellbar, alle Details bekannt


07.04.2014, 13:22 Uhr

whatsapp-sim

Der WhatsApp Prepaid-Tarif steht kurz vor dem Start. Entsprechend hat der Partner von WhatsApp in dieser Angelegenheit, E-Plus, die Infoseite mit relevanten Informationen zum Angebot freigeschaltet. Demnach fällt für den Kauf der WhatsApp-SIM ein Betrag von 10 Euro an, der allerdings als Startguthaben angerechnet wird. Überdies gibt es eine sogenannte WhatsAll-Option mit Inklusivminuten, -SMS und -Datenvolumen. Die SIM-Karte ist ab heute bestellbar. Weiterlesen »






Nexus 5: 16 GB-Version für 299 Euro bei notebooksbilliger [Deal]


07.04.2014, 12:55 Uhr

nexus-5-front-hand

Fans eines puren Android und frühzeitiger Updates besitzen natürlich ein Nexus-Gerät – das jüngste Smartphone der Reihe ist das in der Presse unisono gelobte Nexus 5 von LG und Google. Das kann jetzt besonders günstig erstanden werden: Der Onlinehändler notebooksbilliger bietet die 16 GB-Variante des Geräts gerade zum Sparpreis von 299 Euro plus Versand an. Weiterlesen »






HTC One (M8): Google Play Edition-Umwandlung per Custom ROM möglich


07.04.2014, 12:11 Uhr

HTC-One-M8-google-play-edition-GPE

Neben der regulären Version des HTC One (M8) mit Sense 6.0 wird es auch eine Google Play Edition des Smartphones geben, die genau wie die Nexus-Geräte mit Stock-Android ausgeliefert wird. Das Problem hierbei ist für hiesige Nutzer die mangelnde Verfügbarkeit der Google Play Editionen im Play Store, versierte Flasher können nun jedoch auf eigene Faust ihr reguläres Gerät in ein HTC One (M8) Google Play Edition umwandeln. Weiterlesen »






Project Hera: Nächste Android-Version lässt Native Apps, Web-Apps und Suche verschmelzen, verbessert Multitasking [Gerüchte]


07.04.2014, 11:04 Uhr

project-hera-1

Android- und Chrome-Chef Sundar Pichai hat vor Kurzem bekräftigt, dass es derzeit keine Pläne gäbe, die beiden Plattformen zu verschmelzen. Trotzdem hat es den Anschein als werde es in einer der nächsten Android-Iterationen eine tiefere Verzahnung von Android- und Web-Applikationen sowie der Suche geben. Die Kollegen von Android Police haben allerlei Hinweise aufspüren können, die dies belegen. Unter dem Codenamen Project Hera arbeiten Googles Entwickler derzeit daran, die App-Welten von Android und Chrome zum Zweck einer nahtlosen Nutzererfahrung miteinander zu verschmelzen. Weiterlesen »






WlpapR: Hochwertige App mit dutzenden Wallpapers zum Download & Muzei-Integration


07.04.2014, 10:27 Uhr

wlpapr-titelbild

So richtig schön wird der eigene Androide erst durch Personalisiserung, sprich: Anpassung an den eigenen Geschmack. Erste Anlaufstelle ist da natürlich das Hintergrundbild. Die neue App WlpapR bietet eine breite Auswahl an unterschiedlichen Hintergründen für jeden Geschmack und ist in der Lage, jeden Homescreen aufzuwerten. Darüber hinaus ist die Anwendung mit dem beliebten Muzei-Live Wallpaper kompatibel. Weiterlesen »