Artikel empfehlen

Und sonst so? Letzte Spaghetti auf dem Android-Teller (Montag, 7.5.2012)


07.05.2012, 18:45 Uhr

und-sonst-so

Wir sind aus London zurück. Nicht nur körperlich, sondern mittlerweile auch wieder geistig. Der große Schwall an Neuigkeiten zu dem Gerät wird in den nächsten Tagen sicher etwas abebben und die Nachrichtenlage sich bei uns und anderswo auch wieder hin zu anderen Geräten, Apps und Vorkommnissen verschieben. Einstweilen frühstücken wir heute aber noch einmal den großen Rest per ritueller Restverwertungsrampe ab. Los geht’s.

Hardware

Neue Bilder aus Japan. Nein, keine kaputten AKWs, keine Cubicle-Workers in Schulmädchenuniform und keine Monstren, die aus dem Ozean steigen. Aber das Sony Hayabusa (Erinnerungsstütze) hat sich mal wieder auf Bildern gezeigt – wackelig zwar, aber erkennbar.

Das Motorola (DROID) RAZR kommt in den USA in Kürze auch in Blau auf den Markt. Ein bisschen spät für eine Avatar-Special-Edition, wenn ihr mich fragt.

Langsam wird’s eng für Qualcomm: Nach Tabletbauer ASUS meldet nun auch der asiatische Shootingstar Pantech, dass man unter der akuten Knappheit der S4-Snapdragons (wir berichteten) leide.

Mitte April berichteten wir, dass das Samsung Galaxy Note 10.1 vermutlich mit Quad Core-SoC ausgerüstet wird. Aktuelle Benchmarks scheinen das zu bestätigen.

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: In Großbritannien werden erste Exemplare der Dockingstation für das Galaxy Nexus ausgeliefert. Please excuse my impertinent question, but what took you so long, lads?

Software

Der Go Launcher EX ist in Version 3 als Beta erschienen, unter anderem mit einem neuen Basis-Theme. Schick, obwohl ich mittlerweile auf den Apex Launcher umgestiegen bin.

Kein Witz: Das LG Optimus Speed (im Ausland LG Optimus 2x genannt) erhält Ice Cream Sandwich, und zwar im Sommer, 3. Quartal. Sagt zumindest LG auf seiner Facebook-Seite, obwohl wir da ja zunächst mal sehr skeptisch sind.

Trost für alle Besitzer des Optimus Speed: Das Motorola CLIQ 2 bekommt jetzt ein Update auf Gingerbread; Android 2.3 (!). In Anbetracht der Tatsache, dass dieses Smartphone jedoch kurz vor dem Motorola DROID/Milestone auf den Markt geworfen wurde, und zwar mit Android 1.5, ist das dann doch wieder ein Beispiel für gute Modellpflege.

Bayern-Fans unter unseren Lesern? Unser Beileid fürs knappe Vorbeischrammen an der Meisterschaft (not!) und als Trostpflaster der kleine Hinweis auf die FCB-App im Google Play Store. Ja, is denn heut scho Weihnachtn?

HTC hat den Quellcode für den Kernel des HTC One X freigegeben.

Und der Rest

Mal wieder ein wenig Technikgeschichte: The Verge hat neue Bilder zu einem Android-Prototypen von 2007 namens Google Sooner aufgetrieben. Kein Touchscreen vorhanden, 200 MHz-CPU, eher im BlackBerry-Style gehalten. Das Ding hätte heute keine Chance mehr, wenn ich mich mal ein wenig aus dem Fenster lehnen darf.

Deutschland ist Samsung-Land, zumindest was die Smartphone-Nutzung angeht. Darin haben Nutzer der Geräte aus Südkorea nämlich im März die Apple-Fans überholt. Somit ist nahezu jedes vierte deutsche Smartphone ein Samsung-Gerät – Glückwunsch!

So ganz geht es auch hier nicht ohne das Samsung Galaxy S3: Etwas provokant stellt Android Police in einer lesenswerten Analyse in den Raum, dass das Gerät von Anwälten designt wurde – als Antwort auf die Plagiatsvorwürfe von Apple.

Und hier noch was zu lachen (für alle außer Ben): Die S Voice-Software des Samsung Galaxy S3 besteht den Woodchuck-Test.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.43 von 5 - 7 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Anonymous

    “Somit ist nahezu jedes vierte deutsche Smartphone ein Samung-Gerät – Glückwunsch!”-gehe mal von einem Schreibfehler aus ;)
    Also vom Aussehn gefällt mir das Sooner aber

  • Anonymous

    “Somit ist nahezu jedes vierte deutsche Smartphone ein Samung-Gerät – Glückwunsch!”-gehe mal von einem Schreibfehler aus ;)
    Also vom Aussehn gefällt mir das Sooner aber

  • http://www.androidnext.de/ Frank Ritter | androidnext.de

    Whoopsie, Freud’scher Vertipper. :)

  • http://www.androidnext.de/ Frank Ritter | androidnext.de

    Whoopsie, Freud’scher Vertipper. :)

  • TheAnonymousWriter

    Also wenn ich mir vorstelle damals ( 2007 ) ein Htc Sooner gehabt zu haben , dann kann ich mir schon denke´n dass meine mitmenschen beeindruckt wären da es ja ein komplett nues betriebssystem war was viele neu funktionen bot..Und damalas unter mobilen betriebssystemen ja schon fast alleine stand da iOs und WindowsPhone OS nicht existierten !!

Verwandte Artikel