Artikel empfehlen

Und sonst so … auf der IFA: Tüten, Trolleys und Prospekte


02.09.2011, 21:47 Uhr

ifa-und-sonst-so-tüten-trolleys-und-prospekte

Tablets, Smartphones und Android hin oder her — auch auf der IFA muss ein bisschen Spaß einfach sein. Und da es auf so einer Messe eben auch abseits der durchgetrampelten Pfade viel zu sehen gibt, haben wir zwischen unseren “seriösen” Terminen auch immer mal wieder die Kamera gezückt, um euch einen etwas humoristischen Blick über den Tellerrand zu präsentieren.

Hot Rod-Pick Ups, Blackberrys im Firesale, bajuwarische Voksmusik und vor allem Tüten, Trolleys und Prospekte gibt es in unserem etwas anderen Video zur IFA 2011 — wir hoffen, ihr habt genauso viel Spaß beim Schauen, wie wir beim Drehen hatten:

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 1 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001357281506 Alex Ulpts

    Sehr geil, freut mich das Amir jetzt bei euch ist ;)

  • http://www.facebook.com/forlenny306 Lennart Senger

    das is colani man^^
    aber sehr lustiges video, macht immer spass bei euch zu lesen und von euch zu sehen (A-news wie A-next)

  • Anonymous

    Sehr erfrischend :D Was denken sich die Marketingleute eigentlich bei Brillen mit “Bye Bye”? …

  • Amir

    Danke!

    Im Zuge des ersten Brillen-losen 3D TV sagen die wohl einfach “Adieu” zu Brillen …

  • Anonymous

    Guter Gedanke ;)

  • Anonymous

    Das “Oktoberfest” auf der IFA :D
    Wart ihr eigentlich im Festzelt? ;)

  • Amir

    Hatten uns da kurz zu Frank und Sebastian gesetzt (man sieht die beiden im Video im Hintergrund winken ;)), dann aber ob der Musik schnell Kopfschmerzen bekommen und das Weite gesucht …

  • Anonymous

    :D

  • Anonymous

    :D

  • Big T

    Muss sagen das mir androidnext schon besser gefällt als androidnews.

  • http://www.androidnext.de/news/ifa-2012-endlich-geht-es-wieder-los/ IFA 2012: Endlich geht es wieder los!

    [...] So, jetzt wissen wir ungefähr, was die nächsten Tage passieren könnte – erfahrungsgemäß wird sowieso alles anders. Aber spannend und aufregend und erschöpfend und dann irgendwie doch glücklich-machend wird es definitv werden. Wir freuen uns auf mindestens vier Tage Consumer Electronics-Messe vom feinsten und versprechen euch wieder tonnenweise Interviews, Hands-Ons und, wie bei androidnext üblich natürlich auch jede Menge Jux und Dollerei. [...]

Verwandte Artikel