Artikel empfehlen

Sony Xperia ZR: Wasserdichtes Smartphone mit 720p-Display präsentiert


13.05.2013, 09:52 Uhr

Sony-Xperia-ZR

Sony hat soeben ein neues Smartphone vorgestellt: Das Sony Xperia ZR ist eine kompaktere Variante des Xperia Z, mit geringerer Displayauflösung, aber einem höheren Standard in Sachen Wasserfestigkeit.

Für bis zu 30 Minuten darf sich das Sony Xperia ZR in einer Wassertiefe von 1,50 m befinden; das besagt der Standard IP55/IP58, den das Xperia ZR erfüllt. Davon abgesehen haben wir es mit einer leicht abgespeckten Version des Xperia Z zu tun, das sich auch in puncto Design an das derzeitige Flaggschiff anlehnt — ob der Plastikrückseite und des dedizierten Kamerabuttons sogar fast noch ein wenig mehr an dessen Schwestermodell, das Xperia ZL. Das Display besitzt kein Full HD, sondern die HD-Auflösung von 1280 x 720; da das Smartphone aber auch „nur“ 4,55 Zoll in der Diagonale misst, ist die daraus resultierende Pixeldichte von rund 322 ppi absolut vertretbar.

Des weiteren haben wir es mit einem Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quad-Core-SoC zu tun, der auf 1,5 GHz getaktet ist und von 2 GB RAM unterstützt wird. NFC und LTE werden standardmäßig unterstützt, die Maße belaufen sich auf 131 x 67,4 x 10,4 mm bei einem Gewicht von 140 Gramm. In puncto Kamera kommt der gleiche Exmor RS-Sensor mit 13 MP zum Einsatz, der auch im Xperia Z steckt.

Sony-Xperia-ZR-01 Sony-Xperia-ZR-02 Sony-Xperia-ZR-03 Sony-Xperia-ZR-04 Sony-Xperia-ZR-05 Sony-Xperia-ZR-06

Zur Kapazität und Wechselbarkeit des Akkus sowie den Speicheroptionen und einer eventuellen Erweiterbarkeit per micro SD-Slot ist noch nichts bekannt. Allerdings hat Sony bereits angekündigt, dass das Gerät in den vier Farben Schwarz, Weiß, Mint und Rosa verkauft werden wird. Der Termin des Marktstarts variiert je nach Land, es soll aber überall im 2. Quartal soweit sein. Da das Xperia Z momentan bereits für Straßenpreis von 500 Euro zu haben ist, gehen wir davon aus, dass sich auch das ZR etwa in diesem Rahmen einpendeln wird – wobei auch noch nicht sicher ist, ob das Gerät überhaupt in deutschsprachigen Gefilden erscheint. Wir melden, wenn wir mehr wissen.

Wärt ihr bereit, zugunsten von mehr Wasserdichte und einer kompakteren Bauform auf das 1080p-Display dex Xperia Z/ZL zu verzichten? Meinungen in die Kommentare.

Quelle: Sony Mobile [via HDblog.it]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.31 von 5 - 13 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel