Artikel empfehlen

Sony Xperia Tablet Z: Fotos und Hands-On-Video des schlanken Tablets gesichtet


22.01.2013, 12:04 Uhr

sony-xperia-tablet-z-schraeg-unten

Gestern konnten wir bereits berichten, dass Sony auf einem Event des japanischen Providers NTT DoCoMo das bis dato nur als Gerücht existente Sony Xperia Tablet Z vorgestellt hat. Heute können wir erstes Bild- und Video-Material des äußerst schicken und schlanken Tablets nachreichen.

Im dritten Anlauf scheint Sony der Durchbruch auf dem Tablet-Markt gelingen zu können. Das soll nicht heißen, dass die ersten beiden Anläufe Sony Tablet S und Sony Xperia Tablet S schlechte Geräte sind beziehungsweise waren. Ganz im Gegenteil, aber mit dem Neuling Xperia Tablet Z ist es dem japanischen Hersteller gelungen, die Vorgänger um mehrere Stufen zu übertrumpfen. Nicht nur sind die Spezifikationen deutlich zeitgemäßer, auch optisch ist das Tablet eines der derzeit schicksten und vor allem dünnsten Vertreter seiner Art.

Die Kollegen von The Verge waren gestern auf dem Release-Event des japanischen Providers NTT DoCoMo zugegen und haben ein erstes Hands-On-Video gedreht:

In einem anderen Video wird ohne viele Worte oder Beleuchtung der Launcher des Sony Xperia Z gezeigt:

Während die beiden Vorgänger in Sachen Ausstattung immer einen Schritt hinter der Konkurrenz herliefen, bietet das Sony Xperia Tablet Z mit einem Quad Core-Snapdragon S4 Pro-Chipsatz, 2 GB RAM, 32 GB internem Speicher und einem Display mit 1920 x 1200 Pixel-Auflösung eine absolut zeitgemäße Ausstattung.

Das Design der Vorgänger, das an ein umgeschlagenes Magazin erinnerte, wurde zugunsten der Designsprache des auf der CES präsentierten Smartphone-Flaggschiffs Sony Xperia Z endgültig verworfen. Dies sorgt nicht nur dafür, dass das Tablet durch schlichte Eleganz begeistern kann, sondern mit 6,9 Millimetern das derzeit dünnste und mit 490 Gramm auch eines der leichtesten 10 Zoll-Tablets am Markt ist. Um dies zu erreichen musste allerdings die Glasrückseite des Xperia Z einer gummierten Plastikfläche weichen.

Ob das Xperia Tablet Z ein großer Erfolg wird, hängt natürlich stark vom Preis ab und davon, ob das Tablet auch außerhalb Japans angeboten wird. Zu beiden Punkten hat Sony sich bisher nicht geäußert, mit ein bisschen Glück werden wir das Tablet aber auf dem MWC Ende Februar sehen.

Quelle: The Verge [via TabTech]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 10 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel