Artikel empfehlen

Sony Xperia Tablet Z: Bei ersten Händlern vorbestellbar


27.02.2013, 18:32 Uhr

sony-xperia-tablet-z-front

Das Sony Xperia Tablet Z war mit Sicherheit das ansprechendste Tablet, das auf dem diesjährigen MWC gezeigt wurde. Bereits wenige Tage nach der offiziellen Vorstellung außerhalb Japans kann das nur 6,9 Millimeter dicke Gerät nun auch in Deutschland vorbestellt werden.

Das Xperia Tablet Z ist, zumindest nach unserem ersten Eindruck von der Messe, ein ziemlicher Kracher, sofern man dem 10-Zoll-Formfaktor bei Tablets etwas abgewinnen kann. Extrem dünn und leicht (rund 500 Gramm), wasserdicht und staubgeschützt, mit Full-HD-fähigem Display, flotter S4 Pro-CPU, 2 GB RAM sowie 16 oder 32 GB-Speicher plus micro SD-Kartenslot ausgestattet, dürfte das Sony Xperia Tablet Z wohl kein Wässerchen trüben. Dank 6.000 mAh-Akku dürfte das Gerät ausreichend langlebig sein, zudem ist ein IR-Blaster verbaut, mit dem man das Gerät als Universal-Fernbedienung verwenden kann. Hier noch einmal unser Hands-On vom MWC 2013:


    YouTube-Logo

Zwar soll das Sony Xperia Tablet Z erst im 2. Quartal auf den Markt kommen, wer aber jetzt schon vorbestellt, dürfte dann naturgemäß als erster bedient werden. Praktischerweise kann man das jetzt auch tun, erste deutsche Online-Shops bieten das Tablet jetzt schon für Vorbesteller an – freilich noch zum UVP. Es gibt Varianten zwischen 499 Euro und 639 Euro, in folgenden Shops kann das Brett jetzt schon geordert werden:

[via TabTech]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.44 von 5 - 9 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel