Artikel empfehlen

Samsung Galaxy S4: Weiteres irritierendes Teaservideo veröffentlicht


11.03.2013, 15:48 Uhr

samsung-galaxy-s4-jeremy

Eigentlich dachten wir ja, dass Samsung das mit der Werbung halbwegs drauf hätte, zumindest hat der Konzern in den vergangenen beiden Jahren ein gewisses Humorverständnis in seinen Clips bewiesen. Umso seltsamer erscheint die aktuelle Teaser-Kampagne für das Samsung Galaxy S4, deren zweites Video gerade veröffentlicht wurde. Denn die enthält keine Rückschlüsse auf das Gerät und irritiert weiterhin mit einem unsympathischen Protagonisten.

Klar, man muss seine Werbefilmchen nicht immer im Happy Family-Tränendrüsen-Stil gestalten wie Apple oder bemüht nerdig-witzig, mit Ukulelenmusik im Hintergrund, so wie Google. Nur – Achtung, es folgt eine subjektive Einschätzung – ist der blonde Bursche in den aktuellen Clips mit dem „kleinen Lord“ im Geiste als aktueller Star der Samsung Galaxy S4-Teaser schon deswegen schwierig, weil er, nun ja, nicht allzu telegen ist. Außerdem erfährt man wieder einmal nix zum Gerät, außer, dass es vielleicht viele Farboptionen geben wird.

Aber urteilt selbst; hier das zweite, just im YouTube-Kanal von Samsung Mobile aufgetauchte Video, starring „Jeremy Maxwell“.

Hier, zur Erinnerung, noch einmal das erste Video.

Aber vielleicht tun wir Samsung mit unserem Vorwurf, den falschen Protagonisten für die Werbekampagne zum neuen Flaggschiff-Smartphone ausgesucht zu haben, ja Unrecht — was man dem Jungen zugute halten muss: er ist nicht Wim Wenders. Und vielleicht passiert ja in den nächsten Clips noch irgendetwas Tolles.

Wie seht ihr das? Im Kommentarbereich könnt ihr Tacheles reden, vom Leder ziehen und uns Mores lehren.

[via AndroidOS.in]

>> Samsung Galaxy S4 bei Amazon
>> Samsung Galaxy S4 mit Vertrag: Telekom | O2

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.56 von 5 - 9 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel