Artikel empfehlen

Samsung Galaxy S4: Erster Video-Teaser veröffentlicht


04.03.2013, 14:04 Uhr

samsung-galaxy-s4-teaser

In 10 Tagen ist es endlich soweit – am 14. März wird in New York das Samsung Galaxy S4 endlich der Weltöffentlichkeit präsentiert. Na gut, bei uns wird es schon der 15. März sein. Da der Hype um das neue Flaggschiff-Smartphone der Koreaner wohl noch nicht groß genug ist, hat das Unternehmen nun ein erstes Teaser-Video veröffentlicht, in dem das Gerät möglicherweise kurz gezeigt wird.

Es wurde aber auch langsam Zeit, dass Samsung die Hype-Maschinerie für das Samsung Galaxy S4 in Gang bringt, schließlich wird das neue Flaggschiff in nur 10 Tagen offiziell vorgestellt. Ein erster Schritt in diese Richtung ist ein Video, dass den großen Unpacked Event ankündigt:

Geht es nur mir so, oder ist das einer der schlechtesten Teaser seit Langem? Während andere Unternehmen wenigstens kleine Ausschnitte des neuen Gerätes zeigen, serviert uns Samsung ein unsympathisches Kind, das mit einer Limousine durch die Gegend gefahren wird und eine Box erhält, die im Inneren leuchtet. Einzig die „Sieben“-Referenz („What’s in the Box, Jeremy?) konnte ein kleines Lächeln auf unsere Gesichter zaubern.

Das Video ist übrigens in 3D und kann mit entsprechenden Geräten oder der guten alten Rot-Grün-Brille auch stereoskopisch betrachtet werden. In der Redaktion herrscht derweil Uneinigkeit darüber, ob der Don Draper-Verschnitt in der Chefetage am Anfang des Videos ein Samsung Galaxy S4 in der Hand hält – wir vergrößern mal ein paar Standbilder und lassen euch entscheiden:

samsung-galaxy-s4-1
samsung-galaxy-s4-2
samsung-galaxy-s4-3
samsung-galaxy-s4-4

Ob’s nun das echte Gerät ist oder nicht, wir erwarten in den nächsten Tagen noch weitere Videos aus der Reihe, die gewiss noch einige Hinweise enthalten. Samsung möchte natürlich viel „Buzz“ erzeugen, um auf dem Unpacked-Event eine Überraschung präsentieren zu können.

Dass der Chauffeur in dem Video das SGS4 als das tollste Produkt, das den Markt seit der Einführung des Farbfernsehens erreichen wird, anpreist, lässt mich allerdings höchstgradigst (absichtlicher Doppelsuperlativ) skeptisch werden. Mit dem Sony Xperia Z und dem HTC One hat die Konkurrenz beeindruckende Geräte vorgestellt, an denen sich das SGS4 erst einmal messen lasen muss. Dass es ein Erfolg werden wird, auch wenn es die Erwartungen nicht erfüllen kann, dürfte aber dank Samsungs Marketing-Maschinerie bereits sichergestellt sein.

Bis zum Unpacked Event am 14. März werden wir sicher noch weitere Teaser, sowie eine Vielzahl von Leaks und Gerüchten serviert bekommen – die Spannendsten davon werdet ihr natürlich bei uns lesen können.

Quelle: Samsung @ YouTube [via Android Central]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.14 von 5 - 7 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel