Artikel empfehlen

Samsung Galaxy S3: In Vietnam gesichtet? [Video][Update: Galaxy S2 Plus-Dummy?]


20.04.2012, 10:56 Uhr

Samsung-Galaxy-S3-tinhte

Ist das Samsung Galaxy S3 in Vietnam bereits vor eine Kamera geraten? Die vietnamesischen Kollegen von tinhte.vn haben ein GT-I9300 bezeichnetes Smartphone in die Hände bekommen und präsentieren uns das in einem ersten Hands-On-Video.

[Update #2]: Die Kollegen von The Verge haben ein Foto des im Video gezeigten Smartphone bearbeitet, so dass wir erkennen können, dass es sich um ein ähnliches Gehäuse handelt, wie wir es bereits gestern auf Fotos von gizmodo Brasilien sehen konnten. Das spräche unserer Meinung nach eher dafür, dass dies nicht das Galaxy S3, sondern ein Dummy des gemunkelten Galaxy S2 Plus/Advance ist.

[/Update #2]

[Update]: Das Originalvideo und der zugehörige Artikel auf tinhte.vn sind inzwischen wieder offline, es gibt aber eine weitere Version des Clips mit englischen Untertiteln, die wie für euch eingebunden haben. [/Update]

Ohne lange Vorrede, hier das Video von tinhte.vn, das eventuell das Rätselraten um Aussehen und Specs des Samsung Galaxy S3 beenden könnte:

Das gezeigte Gerät sieht echt aus, die in den Systeminformationen ablesbaren 720 x 1184 Pixel in Verbindung mit der Pixeldichte von 320 dpi sowie der mit 1,4 GHz getaktete Quad Core-Chipsatz entsprechen dem, was wir grundsätzlich (mindestens) vom S3 erwarten und was die OLED-Association vor ein paar Tagen ausgeplappert hatte.

Nicht ganz sicher sind wir, was die internen Modellbezeichnung I9300 angeht, den zuletzte gab es auch Gerüchte, nach denen das S3 eher auf den Codenamen I9800 hören könnte.

Wenn wir im Clip der vietnamesischen Kollegen aber wirklich das S3 sehen, dann müssen wir uns auf 1GB RAM, eine 8 MP-Kamera, 16GB internen Speicher, MicroSD-Kompatibilität und einen großzügig bemessenen 2050 mAh-Akku einrichten. Auch sehen wir, dass das I9300 natürlich schon mit Android 4.0.3 ausgerüstet ist und mit der vom Galaxy Nexus bekannten Software-Buttonleiste kommt. Leider ist das ganze Video im Gegenlicht aufgenommen, so dass sich nicht ganz genau erkennen lässt, ob am unteren Rand eventuell noch Hardware-Buttons vorhanden sind.

Im Größenvergleich mit dem Galaxy Nexus wird dafür deutlich, dass sich beide Geräte hinsichtlich ihrer Abmessungen ziemlich ähneln; auch NFC wird wie beim Galaxy Nexus mit an Bord sein.

Meine persönlichen Einschätzung der Wahrscheinlichkeit, dass das gezeigte I9300 tatsächlich das Galaxy S3 ist, das Samsung mit ziemlicher Sicherheit am 3. Mai in London zeigen wird: Möglich ist das, wäre dann aber ein bisschen enttäuschend – das, was wir im Clip sehen (und was ich grundsätzlich für echt halte), ist tatsächlich eher ein gepimptes Galaxy S2 oder Galaxy Nexus, als der erhoffte Gamechanger. Es könnte aber auch sein, dass das I9300, wie bereits von verschiedenen Stellen behauptet, eher ein Galaxy S2 Plus wird und das S3 dann doch die Modellnummer I9800 tragen wird.

Am 3. Mai sind wir hoffentlich schlauer.

Wie seht ihr das – haut euch das I9300 in obigen Video um? Oder wärt ihr enttäuscht, wenn das das S3 wäre? Eure Meinung in die Kommentare.

tinhte.vn [via engadget.com]

>> Samsung Galaxy S3 für 599 Euro vorbestellen bei Amazon.de | getgoods.de

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.33 von 5 - 6 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Fabian Muck

    ich fänds schade wenn das das S3 wär.
    Hätt mir mehr erwartet

  • kajos

    könnte das nicht eines dieser im S2 Design getarnten “S3″ sein?

    Andererseits machte mich diese Aussage, daß es entsprechend Betreiber-Testvarianten im S2 Design geben soll, von Vorn herein bzgl. eines Gamechanger skeptisch.
    Wie soll denn ein echter Gamechanger in’s “alte Gehäuse” passen?
    …auf besagter Linie bahnte sich doch letztendlich auch die iPhone-Enttäuschung an;)

  • Sweetyy456

    Also wenn das das S3 wird, kann es von Samsung nicht als “NEUES” Flagschiff verkauft werden. Eher als gepimptes S2.

  • Powerpaul-marquass

    auf dem Screenshot steht doch als Modell “GT-i9300″. Ich dachte diese Produktbezeichung sei doch jetzt klar die des Galaxy M.

  • Philipp

    Was will man den mehr erwarten… Alles übertrieb was kein Mensch braucht. Ob jetzt S2Plus oder S3 ist doch total egal.. das Phone wird besser wie alles bisherige (selbst wenn so bleibt wie im Video) und das sollte dann auch mal langen. Man kann es auch übertreiben.

  • http://www.androidnext.de/ Frank Ritter | androidnext.de

    Dass das Ding Galaxy M heißen wird, halte ich für Lötzinn. Es gibt schließlich schon ein Gerät, das so heißt und das ist ein Smartphone der Unter- bis Mittelklasse. -> http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-m-style-m2-korea/

  • Braincrack

    Hm sieht dann wohl so aus das Samsung nur nen S2 plus vorstellt am 3. Mai. Vllt kommt dann nen S3 erst Ende dieses bzw. Anfang nächsten Jahres.

  • Smo

    Die gezeigte Hardware ist doch State-of-the-Art, von daher wäre es übertrieben Wunder von Samsung zu erwarten. Quad-Core, großer Akku, HD-Screen, schlankes Design. Von der technischen Seite aus geht es aktuell ja kaum besser. Das Design ist zwar noch etwas langweilig, aber vielleicht ändert sich das ja auch noch und so wie es aktuell gezeigt wird, ist es nur vorläufig.

  • http://www.mobileroundup.de/ Chris

    Habe ich das richtig gesehen? Eine ARMv7 (ARM-Cortex-A9) Quad-Core CPU mit 1.5GHz und eine Mali400 GPU? Dabei dürfte es sich doch um den Exynos 4412 handeln, aber sollte der nicht mehr einer anderen GPU kommen?

  • Anonymous

    Wenn nicht dieses Jahr, dann gibt es hoffentlich nächstes Jahr nen ordentlichen Hammer, wenn ein neues Gerät bei mir ins Haus steht :D

    Edit: Was sind das denn für hässliche Klebestreifen unten neben dem Schriftzug? Sind da abgeklebte Buttons drunter?

  • Wehrmann74

    das teil sieht scheiße aus, vergleicht mal das one x von htc , das nenn ich design, aber nicht son rotz sorry, genauso wie das neue lg, sieht genauso aus wie das sgs2!!!

  • Aki

    Ich kann ja auch Falsch liegen, aber gab es bei Samsung nicht Intern ein Zoff darüber das dass S3 einen Physikalischen Button bekommt?

  • Max

    Mhm
    Wenn das wirklich das S3 ist, wäre ich wohl enttäuscht…
    Das kann nicht als neues “Flagschiff” vorgestellt werden..
    sieht vom Design auch schlechter aus als das S2..

  • Chris

    Wird Zeit das es endlich vorgestellt wird, dann hat dieser Gerüchte-Unsinn ein ende

  • Merzandsing

    Sehe ich auch so und damit wäre ich dann auch enttäuscht nach dem ganzen Bohei der darum betrieben wurde. Ich bin einer der Kunden die darauf warten, um sich dann zu entscheiden welches sein neues Smartphone wird und wenn es so kommt, könnte ich mir gut vorstellen, dass ich mich dann doch für das HTC One S oder X entscheide.

  • Gast

    Gut finde ich auf jedenfall das es keine Hardware Button mehr gibt
    und es sich per SD Karte erweitern lässt
    Auch die erkennbare erweiterung der TouchWiz Version scheint postiv

  • Choco

    Zitat von kajos: “könnte das nicht eines dieser im S2 Design getarnten “S3″ sein?”

    Genau dies vermute ich auch.
    Samsung ist ja nicht blöd… glaube ich zumindest.

  • Gangbackwards

    zum Glück bin ich Vietnamese und alles was der gesagt hat verstehe. Eine kann ich euch sichern dass es sich nur um den Prototyp handelt, der Samsung an Provider in “fake” Gehäuse zum testen gesendet hat . Von Design her ist es nicht das endgültige Design von S3 aber von Hardware, humm…, kann schon sagen das ist das S3

  • Ralf W.

    Mir ist es eigentlich egal ob es nun S2Plus, S3 oder ganz anders heißt.
    Die Hardware reicht mir vollkommen, übertrifft so ziemlich alles was derzeit auf dem Markt ist.
    Mir war grundsätzlich ein relativ guter Akku, SD-Support und LTE wichtig.
    Enttäuscht wäre ich von diesem Device, falls es das S3 (oder wie es auch immer heißen mag) ist nicht.

    Oder was sagt ihr dazu? Würdet ihr es kaufen? Ich ja.

  • Gangbackwards

    stimmt, es ist ein geänderte samsung ifuse 977, leute !

  • Michael

    Ist es auch.

  • Silence

    kannst du mir einen link zu dem geändertem ifuse schicken?

  • Thomas Terpelle

    ich wäre etwas enttäuscht. aber nicht traurig.

  • http://www.facebook.com/people/Richard-Lange/100001866682386 Richard Lange

    auf dem zweiten blick sieht des ding für mich aus wie ein galaxy nexus in ein samsung case mit abgerundeten ecken

  • Anonymous

    Ich glaub eher du bist ein Wichtigtuer. So einer der sonst immer behauptet er arbeite bei Samsung.
    Sorry falls ich mich irre und du wirklich Vietnamese bist ;)

  • http://www.facebook.com/people/Richard-Lange/100001866682386 Richard Lange

    “auch NFC wird wie beim >Galaxy Nexus< mit an Bord sein." das sollte bekannt sein ;)

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1201929952 Christian Richter

    Die Specs sind okay, allerdings erwarte ich von einem gegenwärtigen High-End-Phone mindestens 32GB internen Speicher. 16 sind mir hier eindeutig zu wenig…

  • Silence

    findet ihr nicht, dass das logo ein bisschen “gephotoshopt” aussieht? http://i904.photobucket.com/albums/ac247/ngoanhtuan_hn/SS3/screenshot.jpg

  • V13t4nh

    Das ist mehr als Glaubwürdig einzustufen, immerhin hatte Vietnam den ersten iPhone 4 geleakt und jeder meinte Fake…
    Nächsten Monat wissen wir doch mehr.

    Also Optische Veränderungen sehe ich kaum, sollte so das Endprodukt sein ist es sehr schwach… genau wie beim iPhone 4S

  • Zocker516

    Das Galaxy S (1) hatte einen Single Core à 1 GHz, das S Plus einen mit 1,4 GHz, darum glaube ich kaum, dass sie beim S2 Plus von einem Dual Core (1,2 GHz) einen so großen Sprung auf Quad Core (1,4 GHz) machen. Schlussfolgernd denke ich, dass das ein S3 ist :-)

  • Zocker516

    PS: Außerdem wo wäre der Sprung von Quad Core à 1,4 GHz (S2 Plus?!) auf S3 ?! Vielleicht A15?!-Glaube ich aber nicht. Beim S Plus auf S2 war nämlich ein größer Sprung…

  • FrankDr

    für Leute, die nicht lesen können. Wie Du! Es ist die Hardware in einer FAKE-Hülle. Noch nicht das finale Design!

  • Gangbackwards

    google nach Samsung Infuse 4G, naja, viele in Tinhte.vn meinen dass es sich um Galaxy Infuse 4g handelt .!!!

  • AirFouly

    ich glaub eher dass der typ im video vieles gesagt hat was im untertitel nicht übersetzt worden ist. Vietnamese oder wichtigtuer hin oder her…ich denke Gangbackwards hat recht. Das ist ja wohl offensichtlich die version die Samsung an die netzwerkanbieter verteilt hat damit sie es testen können. Seit wochen wurde es bekannt gemacht dass samsung es so handhaben wird.

    P.S.: Ich bin kein samsung mitarbeiter.

  • Bnbox1985

    weise worte mein herr, so sehe ich das auch ;) Auf einmal will ich das One X holen, haha.

  • Gast

    Sieht ganz so aus als ob es in einem anderen Gehäuse steckt :P
    wird sicher am ende etwas anders aussehen als das hier aber die specs dürften so ziemlich stimmen.
    Fände es super wenn es mit austauschbaren akku und sd-kartenslot käme, da die akkus den Teil der Hardware darstellen der am ehesten schlapp macht und an Kapazität verliert.
    Da würde ich mir auch gleich überlegen mir einen Zusatz Akku zu kaufen falls man das Gerät mehrere Jahre hinweg behalten will.
    (Ein quadcore dürfte einige Jahre reichen um die erforderliche Leistung zu bringen die gebraucht wird). Bin echt gespannt wie es rauskommt und wieviel es kosten wird.

  • http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-s3-teaserfoto/ Samsung Galaxy S3: Verhülltes Teaserfoto aus Dänemark

    [...] lässt sich also mindestens festhalten, dass das Design ein anderes ist als der in dieser Woche in Vietnam aufgetauchte Erlkönig. Hier mal ein direkter [...]

  • Karsten

    Es ist gerade drei Wochen her, als in mehreren Berichten darauf hingewiesen wurde, dass das GT-i9300 nicht das Galaxy S3 ist:
    http://www.chip.de/news/Samsung-GT-I9300-Galaxy-M-statt-Galaxy-S3_53637205.html
    http://www.androidapptests.com/samsung-gt-i9300-nicht-galaxy-s-iii-sondern-galaxy-m-release-im-mai.html
    http://www.giga.de/unternehmen/samsung/news/samsung-galaxy-m-gt-i9300-mittelklasse-handy-mit-android-4-0-und-riesigem-display/

    …um mal nur ein paar Google-Ergebnisse von der ersten Seite (nach “gt-i9300″ gesucht) zu präsentieren.

  • http://www.androidnext.de/news/samsung-galaxy-s3-neue-bilder-aufgetaucht/ Samsung Galaxy S3: Neue Bilder aufgetaucht

    [...] nach den neuen Fotos sein: Es handelt sich dabei um das gleiche Gerät, das bereits einen Videoauftritt in Vietnam hatte und die Modellbezeichnung GT-I9300 trägt. Von dieser Modellbezeichnung sind einige [...]

Verwandte Artikel