Artikel empfehlen

Samsung Galaxy Note 3 vs. Galaxy S4: Flaggschiffe von 2013 im Videovergleich [IFA 2013]


05.09.2013, 17:45 Uhr

samsung-galaxy-note-3-vs-galaxy-s4-cover

Samsungs Galaxy Note 3 ist seit gestern Abend ganz offiziell. Wir haben euch bereits eine Reihe an Informationen zum 5,7 Zoll-Phablet bereitgestellt. Jetzt legen wir noch einen drauf: Wir haben uns das aktuelle Smartphone-Topmodell der Südkoreaner, das Galaxy S4, geschnappt und es neben deren neues Phablet gehalten.


    YouTube-Logo

Im Video vergleicht Amir die beiden Topmodelle der Samsung Galaxy-Reihe hinsichtlich ihrer technischen Daten, der Auflösung und Qualität der Displays, sofern dies im kurzen Video möglich ist, sowie der Unterschiede in der Software. Gerade hier hat Samsung sich beim Galaxy Note 3 durchaus selbst übertroffen, denn viele der bekannten Note-Funktionen wurden optimiert und zusammengelegt, was die Nutzung des S Pen mit dem Phablet übersichtlicher und effektiver werden lässt.

Das Samsung Galaxy Note 3 verfügt über ein 5,7 Zoll-Display mit Full HD-Auflösung, das Display des Galaxy S4 misst nur 5,0 Zoll in der Diagonale, wiewohl es ebenfalls mit 1920 x 1080 auflöst. Im Innern des Note 3 taktet ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core-Chip mit 2,3 GHz, unterstützt von 3 GB RAM, während das SGS4 „nur“ einen Qualcomm Snapdragon 600-SoC mit 1,9 GHz Maximaltakt und ebenfalls vier Kernen bei 2 GB Arbeitsspeicher aufweist. Obwohl die 13 MP-Kamera beider Geräte nominell ähnlich ist, kann nur die Kamera des Note 3 auch Videos in 4K-Auflösung aufnehmen.

Besonders unterschiedlich sind beide Geräte hinsichtlich ihre Optik und Haptik, so wurde dem Galaxy Note 3 eine gummierte Rückseite in Kunstleder-Optik verpasst. Dies ist ein absolutes Novum, da Samsung die Gehäuserückseiten der letzten Galaxy-Generationen allesamt aus einem rutschigen und profan-gestalteten Plastik hergestellt hat. Was haltet ihr vom neuen Rücken des Note 3?

>> Samsung Galaxy Note 3 bei Amazon bestellen

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Berlin findet ihr auf unserer Sonderseite zur IFA 2013.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zur IFA verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.78 von 5 - 9 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel