Artikel empfehlen

Samsung Galaxy Grand: Pixeliges Mittelklasse-Smartphone XL


19.12.2012, 15:15 Uhr

samsung-galaxy-grand-promo

Während der Markt für Mittelklasse-Smartphones von Geräten des Größenspektrums 3,5 bis 4 Zoll dominiert wird, versucht sich Samsung nun daran, günstige Smartphones mit größerem Display zu etablieren. Dabei setzt das Galaxy Grand augenscheinlich auf die frappierende Ähnlichkeit zu den Spitzenmodellen sowie den bekannten Namen als Verkaufsargument.

Samsung wird seit geraumer Zeit – auch von uns und unserer Leserschaft – dafür kritisiert, den Smartphone-Markt mit dutzenden ähnlichspezifizierten Geräten zu überfluten. Vielen dieser Modelle ist die Displaygröße um 3,7 Zoll, latent überforderte Hardware sowie eine veraltete Android-Version ohne Aussicht auf Updates gemein.

Zwei dieser Negativpunkte möchte Samsung mit seinem jüngst offiziell angekündigten Modell Galaxy Grand ändern, welches über einen 5 Zoll großen Bildschirm sowie das zumindest einigermaßen aktuelle Android 4.1 „Jelly Bean“ verfügt. Wenngleich das Gerät aufgrund seiner Größe und seines Designs deutlich an das kürzlich erschienene Galaxy Note 2 erinnert, verfügt es nicht über den nötigen Digitizer, um einen S-Pen zu unterstützen. Und auch die übrigen Hardwaredaten haben nichts mit dem großen Bruder zu tun: Das Display löst mit nur 800 x 480 Bildpunkten auf, was bei der Größe des Displays lachhaft ist zu einer Pixeldichte von nicht einmal 187 ppi führt. Entsprechend reicht auch ein mit 1,2 Gigahertz getakteter Dual Core-Prozessor unterstützt von immerhin 1 Gigabyte RAM aus, um Inhalte flüssig darzustellen. Neben den üblichen Sensoren sticht zumindest auf dem Papier die mit 8 Megapixeln auflösende Rückkamera heraus.

Das Samsung Galaxy Grand wird zunächst als Dual-SIM-Version erscheinen, später soll eine einfache Version folgen. Ab wann genau und in welchen Regionen das Smartphone verkauft werden soll, gab Samsung ebenso wenig an wie einen ungefähren Preis.

Was haltet ihr vom Galaxy Grand? Eine legitime Option, wenn man ein großes Display möchte — oder aufgrund der niedrigen Auflösung lediglich eine Platzverschwendung in der Hosentasche? Der Kommentarbereich freut sich auf Meinungen.

Quelle: Samsung [via Android Police]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.80 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel