Artikel empfehlen

Samsung: Spezielle Ankündigung Freitag, Galaxy S3 unwahrscheinlich


07.03.2012, 12:56 Uhr

samsung-texas

Samsung kündigte gestern Abend an, Ende der Woche in Texas eine „spannende, besondere Ankündigung“ zu machen. Selbstverständlich denkt man da zunächst an neue Infohäppchen oder gar eine Gerätevorstellung zum Samsung Galaxy S3. Dass es in der Heimat des Bush-Klans neue Informationen zum kommenden Smartphone-Flaggschiff geben wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich.

Die Stadt Austin ist der liberale „Schandfleck“ im bekanntermaßen konservativen Texas. Hier toben die Subkulturen, hier gibt es eine lebhafte Musikszene und das bekannte SXSW-Festival – eine jährliche Konferenz zu den Themen Musik, Film und der etwas schwammigen Sparte „Interaktiv“. Im Rahmen dieses Gemischtwarenladen-Events promotet Samsung in diesem Jahr das Galaxy Note, welches in den USA gerade erst erschienen ist.

In einer Presseerklärung von Samsung zur Aktivität beim SXSW steht ein lapidarer Absatz, der eine besondere Ankündigung, naja, eben ankündigt. Der Absatz liest sich wie folgt (Übersetzung von uns):

Am Freitag, den 9. März um 16:00 wird Samsung im Zuge der Blogger Lounge (Austin Convention Center, Raum 19AB) eine besondere Ankündigung vornehmen. Nähere Details in Kürze.

Nein, wir gehen nicht davon aus, dass wir aus Texas irgendetwas zum Samsung Galaxy S3 hören. Denn Samsung wird ein Smartphone, das derzeit vermutlich so heiß erwartet wird wie kein zweites Android-Gerät, nicht auf einem popeligen Blogger-Event im Hinterzimmer irgendeines Convention Centers vorstellen. Natürlich sind Überraschungen nie ganz auszuschließen – wir glauben aber eher, dass am Freitag eine „kleinere“ Ankündigung von Samsung gemacht wird, die vermutlich nur für die USA Bedeutung haben wird. Da schiene uns eine Präsentation des Gerätes in Amsterdam doch wahrscheinlicher. Noch eher ist aktuell aber davon auszugehen, dass das S3 zu einem bislang noch nicht näher bekannten Anlass vorgestellt wird.

Und was wird stattdessen in Texas gezeigt? Spekulationen dieser Art überlassen wir unseren Lesern – im Kommentarbereich.

Quelle: Android and Me

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bisher noch keine Bewertung
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • lololololololol

    Android 4.0 für das SGS2 wäre doch realistisch, oder?

  • Karim Shamout

    Erhoffe ich mir auch :)

  • Karim Shamout

    Da das Event nach dem Apple-Event ist wird Samsung binnen weniger Tage ein Samsung Galaxy Tab 10.1 HD rausbringen mit Quad-Core, 1080p und Andriod Jelly Bean :)

    Spaß bei Seite,
    ich glaube Samsung wird einfach nur einige neue Technologien – wenn überhaupt – vorstellen, mehr nicht.

  • zyz

    Oder irgend ein 0815 Tablet / Smartphone das es in den usa noch nicht gibt. Oder vll ihr neues design? Also TW? Ich denk mal irgend was langweiliges…. erst das s3 und vll das neue tabletflagschiff werden interessant… sofern sie nicht wieder mit sd, usb, hdmi usw sparen.

  • Gast

    Das Galaxy Skin vielleicht ?

Verwandte Artikel