Android-News

androidnext mit frischen Android-News: Gerüchte und Informationen zu neuen Android-Smartphones, -Tablets und weiteren Geräten, Android-Updates, sowie Infos aus der Modding-Szene. Außerdem bringen wir Informationen, die Android in wirtschaftlicher und juristischer Hinsicht betreffen, Neuigkeiten für App-Entwickler und diverse weitere Themen.

NVIDIA Shield Tablet: Alle Infos zum Gaming-Tablet mit Controller geleakt, ab August auch in Europa


20.07.2014, 19:11 Uhr

nvidia-shield-tablet

Im vergangenen Jahr hat NVIDIA mit der Shield eine innovative, aber wenig erfolgreiche Handheld-Konsole auf Basis von Android vorgestellt. Der Nachfolger gibt sich nun deutlich konservativer und verabschiedet sich vom Design eines Controllers mit aufklappbaren Display: Das NVIDIA Shield Tablet kommt im Formfaktor eines klassischen Tablets daher und kann optional mit einem Controller bedient werden. Ein Leak beschert uns nun die kompletten technischen Daten und Verfügbarkeit des kommenden Gaming-Tablets. Weiterlesen »






Samsung Galaxy Tab S: Deformierte Rückseite laut Firmen-Statement Produktionsfehler, aber kein Prozessor-Problem


20.07.2014, 12:21 Uhr

Samsung-Galaxy-Tab-S-Hitze-Verformung-4

In dieser Woche sorgten Bilder für Aufregung, die ein deformiertes Samsung Galaxy Tab S 8.4 zeigten: Die Rückseite des Samsung-Tablets hätte sich laut Besitzer aufgrund der Wärmeentwicklung des Prozessors verformt. Unverhofft schnell hat sich jetzt Samsung selbst zu Wort gemeldet und beendet diese Spekulationen: Nicht der verbaute Exynos 5-SoC soll Schuld an den Verformungen haben, sondern die Rückseite selbst, bei der es wohl einen Fehler in der Produktion gab. Weiterlesen »




ZTE: Neue Geräte standardmäßig mit Google Now-Launcher


19.07.2014, 12:48 Uhr

zte-logo

Google Experience allerorten: Der vor allem vom Nexus 5 bekannte Google Now-Launcher (GNL) schafft den Sprung auf weitere Geräte. Mit ZTE hat nun ein Branchen-Schwergewicht angekündigt, neue Gerätemodelle mit dem Google Now Launcher statt einer eigenen Android-Benutzeroberfläche auszustatten. Weiterlesen »




Freemium-Games: Google bezeichnet Apps mit In-App-Käufen künftig nicht mehr als „kostenlos“


19.07.2014, 10:16 Uhr

google_play_store_logo

Einige große Änderungen bahnen sich im Google Play Store an – in diesem Fall zur Abwechslung mal nicht in Sachen Design, sondern in der Nomenklatur. Nach zahlreichen Auseinandersetzungen vor dem europäischen Gerichtshof und Beschwerden wütender Eltern wird Google Apps mit In-App-Käufen zukünftig nicht mehr als kostenlos („free“) bezeichnen. Auch weitere vorbeugende Maßnahmen gegen Kostenfallen sollen ab September getroffen werden. Weiterlesen »




Samsung Galaxy Note 4: Geleakte Dateinamen vorinstallierter Apps weisen auf WQHD-Display, VR-Brille und Fingerabdruck-Scanner hin


19.07.2014, 09:34 Uhr

samsung-galaxy-note-3

Die Informationen zum Samsung Galaxy Note 4 verdichten sich: Nun gibt es erstmals auch einen Blick auf die auf dem kommenden Flaggschiff vorinstallierten Applikationen. Während es sich bei den meisten APKs um Standard-Apps von TouchWiz handelt, ist zumindest die indirekte Bestätigung eines Fingerabdrucksensors sowie WQHD-Displays durch entsprechende Apps hervorzuheben. Auch Hinweise auf die Kompatibiltät mit der VR-Brille von Samsung sind enthalten. Weiterlesen »




BASE: Umstrittene „Datenautomatik“ wird abgeschafft


18.07.2014, 16:38 Uhr

base-lutea-2-08

Der Aufschrei war laut, als die E-Plus-Marke BASE eine sogenannte Datenautomatik einführte, die jede Internetflatrate nach Ablauf des Hochgeschwindigkeitskontingents automatisch kostenpflichtig um mehr Volumen erweiterte. Nach massiven Protesten und einer Klage des Verbraucherschutzes rudert BASE jetzt zurück und bietet den Service nur noch freiwillig an. Weiterlesen »




Telekom: Spotify-„Flat“ knabbert weiter am Datenvolumen, AGB angepasst


18.07.2014, 15:50 Uhr

telekom-spotify-2

Die Telekom reagiert auf die sich häufenden Beschwerden von Kunden des Spotify-Tarifs, die vor wenigen Wochen auch die Aufmerksamkeit einschlägiger Publikationen – uns inbegriffen – erregt hatten. Statt das Problem direkt zu beheben wurden allerdings nur die Allgemeinen Geschäftsbedingungen angepasst, sodass sie nun auf das Problem hinweisen. Weiterlesen »




Android Wear: Entwickler sollen vorerst auf alternative Watchfaces verzichten, API kommt zum Android L-Release


18.07.2014, 15:07 Uhr

gear-live-aw-snap

Google bittet Entwickler darum, noch keine neuen Ziffernblätter für Android Wear (engl. Watchfaces) zu entwickeln. Stattdessen sollten sie auf das Update auf Android „L“ für Smartwatches warten, das eine entsprechende Programmierschnittstelle (API) nachliefert. Bisher veröffentlichte Watchface-Apps nutzen einen Workaround, der das Bedienkonzept der Smartwatches negativ beeinflussen könnte. Weiterlesen »




Google: Erfolgreiches zweites Quartal, Gewinn steigt weiter


18.07.2014, 14:55 Uhr

google-logo

Google macht weiterhin Gewinn: Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Tech-Riese die Einnahmen um satte 22 Prozent steigern, den Gewinn um ganze sechs Prozent. Als Haupteinnahmequelle fungiert weiterhin die geschaltete Werbung, auch der Verkauf von Motorola an Lenovo macht sich aber positiv in den Zahlen bemerkbar. Weiterlesen »




Xiaomi Mi4: Specs und Bilder des High End-Flaggschiffs aus China geleakt


18.07.2014, 14:07 Uhr

Xiaomi-Mi4-front

Xiaomi hat offensichtlich Großes vor: Heute aufgetauchte Leaks zeigen mit dem Mi4 ein potentes Gerät der Oberklasse, das bereits nächste Woche offiziell vorgestellt werden soll. Das neue Flaggschiff des chinesischen Herstellers muss sich nicht verstecken: Eine Snapdragon 805-CPU soll für genügend Leistung sorgen, ein 5,5 Zoll WQHD-Display für eine gestochen scharfe Darstellung der Inhalte. Für 500 US-Dollar soll das Gerät den Besitzer wechseln, einzig das Erscheinungsdatum ist noch unklar. Weiterlesen »




Samsung Galaxy Tab S: Bilder zeigen Gehäuseverformung wegen Überhitzung [Update]


18.07.2014, 13:35 Uhr

Samsung-Galaxy-Tab-S-Hitze-Verformung-3

Das Samsung Galaxy Tab S ist Samsungs neuester Streich im Tabletmarkt. Ersten Berichten zufolge sind die im 8,4- und 10,5-Zoll-Modell verbauten Display-Panels mit Super AMOLED-Technologie ein visuelles Highlight. Nun sind allerdings auch kritische Töne zu vernehmen: Bildern aus Russland zufolge soll sich das Gerät so stark erhitzen, dass es zu Verformungen am Gehäuse kommt. Bislang ist noch unklar, ob es sich um einen Einzelfall handelt. Weiterlesen »




NVIDIA Shield: Bild des Nachfolgers im Tablet-Formfaktor geleakt


18.07.2014, 12:35 Uhr

nvidia-shield-tablet

Das innovative Handheld NVIDIA Shield bekommt einen Nachfolger. Allerdings wird es sich dabei nicht um eine mobile Konsole handeln, sondern um ein reguläres Tablet, wie ein von @evleaks veröffentlichtes Rendering verrät. Der Fokus liegt aber nach wie vor auf Gaming: Das Bild zeigt einen Shop, in dem unter anderem Half-Life 2 und Portal zu sehen sind. Weiterlesen »




Google: Larry Page kritisiert Samsung-Smartwatches mit Tizen statt Android Wear


18.07.2014, 11:31 Uhr

gear-live-vs-gear-2

Google kritisiert Samsung für den Einsatz von Tizen als Betriebssystem für Smartwatches. Einem Bericht zufolge soll sich Larry Page Anfang des Monats mit Samsungs Vice Chairman Jay Y. Lee getroffen haben, um ihn für die verstärkte Förderung des eigenen Systems zu rügen. Offenbar sieht Google hierin eine zu starke Konkurrenz zum jüngst veröffentlichten Android Wear. Weiterlesen »




Nokia X-Reihe am Ende: Microsoft baut keine Smartphones mit Android mehr


17.07.2014, 18:27 Uhr

nokia-x2-12

Nur wenige Monate nach der überraschenden Ankündigung der Nokia X-Serie, die preiswerte Smartphones mit einem eigenen Android-Fork versah, ist das Experiment auch schon wieder zu Ende: Microsoft stellt die Serie ein und wird künftig auch preiswertere Geräte mit dem selbst entwickelten Windows Phone-Betriebssystem ausstatten. Weiterlesen »




Qualcomm: Neue Snapdragons in 14 nm-Fertigung aus Samsung-Fabriken [Gerücht]


17.07.2014, 16:00 Uhr

samsung-logo

Samsung könnte schon bald Chips für Qualcomm fertigen: Wie eine südkoreanische Nachrichtenagentur vermeldet, sind beide Parteien bereits in Gesprächen. Die amerikanische Firma Qualcomm besitzt bekanntlich keine eigenen Fertigungshallen, nach TSMC und GlobalFoundries könnte nun Samsung als nächstes Fertigungsunternehmen für die beliebten Snapdragon-Prozessoren einspringen. Weiterlesen »