Artikel empfehlen

Nexus 4: Verzögerte Bestellungen teilweise doch in der Auslieferung


17.11.2012, 08:59 Uhr

google-play-mail-everything-went-better-than-expected

Wer, wie wir, vorgestern Abend die Mail vom Google Play Store erhalten hat, wonach sich die Auslieferung des Anfang der Woche mühsam in Googles krampfigen Bestellprozess erkämpften Nexus 4 um bis zu drei Wochen verzögert, kann möglicherweise Hoffnung schöpfen: Einige dieser Nutzer erhielten gestern doch Versandbestätigungen und dürften sich in wenigen Tagen über ihr nagelneues Nexus 4 freuen.

Wie einige Leser von Caschy berichten, hatten sie nach der gestrigen Mail gestern doch überraschend eine Versandbestätigung erhalten. Das macht insofern Sinn, als dass Google nicht explizit geäußert hatte, dass es erst in drei Wochen zur Auslieferung komme, sondern sinngemäß irgendwann im Zeitraum der nächsten drei Wochen („Ihr Nexus 4 wird voraussichtlich in den nächsten drei Wochen verschickt.“).

Es ist denkbar, dass es sich um erste Rückläufer oder abgebrochene Bestellungen handelt. Auch wir hatten Geräte bestellt, deren Bestellvorgang abgebrochen war, die aber anschließend dennoch in der Bestellliste auftauchten. Gut möglich, dass viele Käufer deswegen ihre Order nachträglich abbrachen, womit wieder weitere Nexus 4 für andere Kunden zur Verfügung standen. Wie viele Nutzer sich jetzt unverhofft doch noch freuen können, ist bislang unklar.

Unsere Bestellungen sind noch nicht abgeschickt worden, aber es besteht Grund zur Hoffnung, da ist ein Licht am Ende des Tunnels, usw. usf.

Wurde eure Nexus 4-Bestellung verschickt? Lasst es uns wissen – in den Kommentaren.

[via Caschy]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 2 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel