Artikel empfehlen

Nexus 4 Charging Orb: Qi-Ladestation von LG in ersten Ländern bestellbar


17.01.2013, 16:14 Uhr

nexus-4-wireless-charging-orb

Das kabellose Laden von Smartphones per Induktion wird sicher eine der Technologien sein, die im Jahr 2013 an Fahrt aufnehmen. Es gibt bereits diverse Ladestationen dafür, aber der im November offiziell mit dem Nexus 4 angekündigte Wireless Charging Orb wurde bislang im Handel vermisst. In einem norwegischen und einem schweizerischen Online-Shop ist der Orb jetzt aber endlich bestellbar.

Der norwegische Händler dustinhome und der schweizer Online-Shop digitec.ch bieten den Charging Pod (beziehungsweise das Charging Pad) als erste uns bekannte Händler an. Die Preise für den Orb bewegen sich zwischen 99 CHF (rund 80 Euro) und 739 norwegischen Kronen (rund 100 Euro).

digitec charging orb nexus 4

Man kann das Gerät jetzt vorbestellen, die Lieferung erfolgt laut Angaben der Shops in der Schweiz voraussichtlich Ende Januar, in Norwegen ungefähr zum 12. Februar. Meist kann man von Lieferterminen und Preisen in einem europäischen Land gut auf andere schließen, deswegen erwarten wir, dass sich Lieferzeitpunkt und Preise im deutschsprachigen Raum nicht sonderlich unterscheiden werden – wir schätzen, dass man auch in Deutschland rund 80 Euro bezahlen wird und das Gerät irgendwann im Februar erhältlich ist, hoffentlich zeitlich passend zur besseren Verfügbarkeit des Nexus 4.

nexus 4 orb norwegen

Dank des offenen Qi-Standards (hier von uns jüngst auf der CES 2013 demonstriert) ist man nicht auf proprietäres Zubehör angewiesen, wenn man sein Nexus 4 kabellos laden will – entsprechende Ladestationen gibt es schließlich schon einige zu kaufen. Diese funktionieren auch nicht nur mit dem Nexus 4, sondern auch anderen Devices, wie den neuen Nokia Lumias und HTC-Smartphones mit Windows Phone 8 oder dem (nur in den USA verfügbaren) HTC Droid DNA. Selbst für das Galaxy S3 gibt es spezielle Akkudeckel, die das Smartphone Qi-kompatibel machen.

Warum sollte man also auf den Nexus 4-Charging Pod warten, zumal dieser vergleichsweise teuer ist? Nun ja, das Ding sieht zumindest ziemlich cool aus. Wem das wurscht ist, der kann sich jetzt schon die alternativen Ladestation von Zens ansehen. Die Ladestation für ein Smartphone kostet rund 50 Euro, die für zwei Geräte etwa 80 Euro.

Hat Wireless Charging bei euch schon Einzug gehalten? Sagt es uns – in den Kommentaren.

Quellen: dustinhome, digitec.ch [via reddit]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel