Artikel empfehlen

Motorola X Phone: Insider spricht von „Game Changer“


13.02.2013, 17:38 Uhr

x-phone

Viel wurde um das neue X Phone von Motorola debattiert, obgleich noch wenig bekannt ist über das Gerät – als gesichert kann bislang noch gar nichts gelten. Nun mischt sich eine neue Stimme in die Kakophonie: Ein Manager des australischen Mobilfunkunternehmens Telstra hat offenbar exklusive Informationen und gab nun zu Protokoll, dass das Gerät als Motorola X auf den Markt komme und, sinngemäß, eine Revolution darstelle.

Hugh Bradlow ist Chief Technology Officer beim Mobilfunkanbieter Telstra in Australien. Ebenjener hat intime Details zum jetzt offenbar Motorola X genannten Smartphone in der obere Führungsebene von Telstra Mobile ausgeplaudert. Laut der australischen Website SmartHouse habe dieser gesagt, das Gerät sei „ein echter Durchbruch“ und „ein Gamechanger, der Samsung und Apple unter Druck setzen wird“.

Das Motorola X Phone, das auf der Google I/O im Mai 2013 vorgestellt werden soll, sei das erste, das zu 100 Prozent von Google entworfen wurde; ab Juli werde es im Handel sein. Weiter ließ sich Bradlow entlocken, dass Google bereits lange Zeit an diesem Gerät gearbeitet habe. Es wird neuartige Funktionalität aufweisen und die Google-Dienste auf nie zuvor gekannte Art und Weise zusammenführen.

Natürlich muss man gegenüber solchen Aussagen etwas vorsichtig sein, zumal ein großer Teil der Innovationskraft beim Motorola X Phone auch von der Software, Googles Android 5.0 Key Lime Pie, ausgehen wird — eine Software, die es hoffentlich auch auf ältere Smartphones schaffen wird.

In anderen Gerüchten hieß es, dass das Motorola X über ein 4,8 Zoll-Display, eine Quad Core-CPU, einen 3.000 mAh-Akku und die von der RAZR-Serie bekannte Kevlar-Rückseite verfüge. Insgesamt würden 128 GB Speicher verbaut, die zudem mit micro SD-Karten erweitert werden können. Mit einer Stellenausschreibung und einer expliziten Nennung des X Phone-Projekts hatte Google das Gerät bereits vor knapp 2 Wochen indirekt bestätigt.

Was erwartet ihr euch von Motorola X und Key Lime Pie? Antwortet!

Quelle: SmartHouse.com.au [via Droid-Life]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.76 von 5 - 17 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel