Artikel empfehlen

Monster ClarityMobile: Magnetisches Headset im Hands-, Ears- und Neck-On [CES 2013]


16.01.2013, 19:03 Uhr

monster-claritymobile-headset-hands-on

Neben den großen Highlights sind Elektronikmessen wie die CES in Las Vegas auch immer eine wahre Fundgrube in Sachen Zubehör. Dort ist alles zu finden – von skurril über unnötig bis hin zu praktisch. In letztere Kategorie fällt auch das Monster ClarityMobile Headset, das mit Magneten zum schnellen Zusammenstecken und einem verhedderungsarmen Flachbandkabel ausgestattet ist.

Die Firma Monster ist nicht nur für hochpreisige Audiokabel und sonstiges Heimkinozubehör bekannt, sondern inzwischen auch für mobile Lautsprecher und Kopfhörer aller Art. Auf der CES in Las Vegas wurde mit dem ClarityMobile ein neues Headset vorgestellt, das über einige Raffinessen verfügt, die Amir sich vor Ort hat vorführen lassen:


Eines der Haupt-Features des ClarityMobile-Headsets sind, neben dem angepriesenen Sound, sicherlich die Magneten, die sich auf der Rückseite der Ohrstecker befinden. Mithilfe dieser kann das Headset schnell im Nacken miteinander verbunden werden, wenn man es mal kurz aus den Ohren nehmen muss. Ein weiterer Magnet befindet sich ungefähr auf Brusthöhe, an dem ebenfalls ein Ohrstöpsel befestigt werden kann, wenn man zum Beispiel ein Telefonat führt und mit einem Ohr den Straßenverkehr wahrnehmen möchte – um nicht von einem heranbrausenden Krankenwagen (auf dem Land: Mähdrescher) zu Klump gefahren zu werden. Dabei hängt der zweite Ohrstöpsel nun dank der magnetischen Befestigungsweise nicht mehr gelangweilt in der Gegend herum.

Ebenfalls gut gefallen hat Amir das Flachbandkabel, das verhindern soll, dass dieses verknotet, wenn man das Headset schnell in einer Tasche verstaut. In den USA wird das ClarityMobile Headset im Frühjahr für 69,99 Dollar auf den Markt kommen, für Europa ist noch kein genauer Termin bekannt.

Wer jetzt schon in den Genuss dieser raffinierten Details und des Monster-mäßigen Sounds kommen möchte, kann bereits auf das etwas günstigere, dafür deutlich umfangreicher benannte Monster n-credible Nick Cannon N-ERGY Headset zurück greifen, dass es bereits für derzeit 49,99 Euro unter anderem bei Amazon zu kaufen gibt.

Artikel und Videos von der Technikmesse in Las Vegas findet ihr auf unserer CES 2013-Sonderseite.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel