Artikel empfehlen

Miracast: LG-Dongle für drahtlose Bildübertragung vom Smartphone zum TV [droidcon 2013]


11.04.2013, 15:16 Uhr

lg-miracast

Während Android-Nutzer zuweilen noch neidisch Richtung iOS und das AirPlay-Feature schielen, bahnt sich mit Miracast ein drahtloser Übertragungsstandard für Bildschirminhalte seinen Weg auf mehr und mehr Smartphones mit Googles Mobil-OS. Um diesen freilich auch mit nicht ganz aktuellen Fernsehgeräten nutzen zu können, die das Feature nicht nativ unterstützen, benötigt man einen Dongle, so wie ihn LG uns auf der droidcon gezeigt hat.

Miracast ist ein Standard zur drahtlosen Übertragung des Bildschirminhaltes von Smartphones und Tablets, der zwar doch noch nicht, wie einst von Google angekündigt, auf wirklich jedem Android-Gerät mit OS-Iteration 4.2 funktioniert, doch aber zumindest auf dem Nexus 4 und dem LG Optimus G. Andere Geräte, die zukünftig, sprich mit dem Update auf Android 4.2 in den Genuss der Funktionalität kommen werden, sind beispielsweise das Samsung Galaxy S3 und Sonys Xperia-Smartphones T, V und Z. Außerdem haben die großen Chiphersteller wie NVIDIA und Qualcomm angekündigt, Miracast nachträglich, sprich über Software-Anpassungen, auch auf Geräten mit Tegra 3 und den anderen jeweiligen Chipsätzen nutzbar zu machen.

Und was geht dann mit Miracast? Das haben wir uns auf der droidcon angesehen und erläutern lassen:


    YouTube-Logo

Also, auch wer ein HDTV-Gerät von 2010 hat, muss sich nicht sorgen: Einen Dongle, wie wir ihn im Video sehen, einfach über den HDMI-Anschluss an den Fernseher stecken und schon kann das drahtlose Übertragen des Bildschirminhaltes losgehen; was natürlich viel praktischer als der Micro-HDMI- respektive MHL-Kabelsalat ist.

Wie erwähnt wird der LG-Dongle, wenn er dann später im Jahr (hoffentlich zeitgleich mit dem flächendeckenden Ausrollen der 4.2-Firmwares für zahlreiche kompatible Android-Smartphones) in den Handel kommt, unter 100 Euro kosten, Exemplare anderer Hersteller wird es gewiss noch günstiger geben.

Was sagt ihr zu Miracast? Toller Standard, über den die Verbindung des Smartphones mit dem Flachbild-TV endlich komfortabel wird? Oder sind die Dongles viel zu teuer — besonders verglichen mit einer kabelgebundenen Lösung? Meinungen in die Kommentare.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.20 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel