Artikel empfehlen

LG G2: 5,2-Zoll-Smartphone mit Full HD-Display im Hands-On-Video [IFA 2013]


05.09.2013, 16:02 Uhr

lg-g2-hands-on

Das LG G2 mag bereits offiziell vorgestellt worden sein — auf der IFA konnten wir das 5,2 Zoll-Smartphone aber zum ersten Mal in die Hand nehmen und sogar gleich als Testgerät in die Redaktion entführen. Deshalb gibt’s hier, frisch aus der Redaktion, unser Hands-On-Video von LGs neuem Flaggschiff-Handy.

Nachtrag: Hier kann man unseren LG G2-Test lesen.

LG meldet sich eindrucksvoll zurück: Mit dem LG G2 haben die Koreaner ein Smartphone vorgestellt, das nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik ist, sondern auch einige innovative Bedienkonzepte mitbringt – vor allem natürlich die Hardware-Buttons für Power und Lautstärke auf der Rückseite. Hier unser Hands-On:


    YouTube-Logo

Wichtigstes und augenscheinlichstes Merkmal des Smartphones ist natürlich das 5,2 Zoll-Display, das einen beeindruckend großen Teil der Gerätefront einnimmt. Das IPS+ Full HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 und der Pixeldichte von 424 ppi ist in obigem Video übrigens nur auf eine Helligkeit von 60 % eingestellt – mit maximaler Helligkeit strahlt es deutlich stärker und weiß durchaus zu beeindrucken.

Das LG G2 ist mit einem Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core-SoC ausgestattet, der mit 2,3 GHz taktet. Diesem stehen 2 GB RAM zur Verfügung. Anders als im Video behauptet, ist die europäische Variante nicht mit der Möglichkeit ausgestattet, den 3.000 mAh-Akku auszutauschen. Das G2 verfügt hierzulande auch über keinen micro SD-Slot zur Erweiterung des 16 GB fassenden internen Speichers.

Dafür ist das Gerät sonst mit allen Standards der Android-Smartphone-Oberklasse und diversen Feature-Schmankerln ausgestattet: ein Infrarot-Blaster, LTE, zahlreiche Sensoren und, was uns besonders freut, der Möglichkeit, das Display per Doppeltap einzuschalten. Mobil-Fotografen dürften glücklich darüber sein, dass die 13 MP-Kamera mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet ist. Etwas schade finden wir auf den ersten Blick, dass das LG G2, wie das Samsung Galaxy S4 (Test) mit einer glatten Plastikrückseite ausgestattet ist — Fingerabdrücke sieht man da zwangsläufig.

Weitere Details und Eindrücke zum LG G2 werden wir euch im Rahmen eines Testberichts präsentieren, den wir nach der IFA 2013 vornehmen werden.

>> LG G2 bei Amazon bestellen

Bildergalerie zum LG G2

lg-g2-hands-on-7212 lg-g2-hands-on-7213 lg-g2-hands-on-7216 lg-g2-hands-on-7218 lg-g2-hands-on-7219 lg-g2-hands-on-7221 lg-g2-hands-on-7223 lg-g2-hands-on-7224 lg-g2-hands-on-7226 lg-g2-hands-on-7228 lg-g2-hands-on-7231 lg-g2-hands-on-7232

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Berlin findet ihr auf unserer Sonderseite zur IFA 2013.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zur IFA verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel