Artikel empfehlen

Lenovo LePhone S880: 5 Zoll-Phablet vorgestellt


18.06.2012, 09:24 Uhr

Lenovo-LePhone-S880

Auf der CES in Las Vegas hatten wir am Stand von Lenovo mit dem IdeaTab S2110 ein Tablet gesehen, das wie die Transformer Pad-Reihe von ASUS mit einer Andock-Tastatur versehen werden kann. Gehört haben wir von dem 10-Zoller seither nichts mehr, dafür haben die Chinesen nun ein 5 Zoll-Phablet vorgestellt, das an gleich zwei Geräte von Samsung erinnert.

Wie mein ehemaliger Kollege Shu mir mal erklärt hat: In Asien ist das Kopieren von Ideen und Design zuweilen eine Art Kompliment. Samsung darf sich also geschmeichelt fühlen, dass Lenovo mit dem LePhone S880 ein Smartlet/Phablet vorgestellt hat, das konzeptionell dem Galaxy Note ähnelt, und vor allem von der Seite betrachtet verdammt nach Galaxy S3 aussieht.

Hinsichtlich der Hardware kann das LePhone S880 leider nicht so ganz überzeugen: Ein 5 Zoll-TFT-Display mit der ziemlich mickrigen Auflösung von 800 x 480 Pixeln (187 ppi) hinterlässt bei uns etwas Stirnrunzeln; auch die 512 MB RAM scheinen sehr knapp bemessen, ebenso wie die 4 GB interner Speicher. Eine Low-End-Single Core-CPU rundet das traurige Gesamtbild ab.

Positiv seien der 2250 mAh-Akku, der Dual SIM-Slot und der günstige Verkaufspreis erwähnt: Für nur 2199 Yuan (ca. 270 Euro) soll das S880 in China verkauft werden. Bewegte Bilder zum Phablet gibt’s in folgendem etwas längeren und leider komplett chinesischsprachigen Beitrag:

Dass das 9,9 Millimeter dicken und 200 Gramm schwere LePhone S880 je nach Europa kommt, wagen wir zu bezweifeln, in China könnte das Gerät zu dem niedrigen Verkaufspreis dem Galaxy Note aber durchaus den Rang ablaufen. Lenovo versucht bereits seit einiger Zeit, zum Beispiel mit dem erfolglosen LePad 2005, im Phablet-Segment Fuß zu fassen.

Wie seht ihr das – wäre ein abgespecktes, dafür aber günstiges 5 Zoll-Phablet auch in Europa ein wünschenswertes Produkt? Oder ist euch die Technik im LePhone S880 zu „2011“?

[via M.I.C. Gadget]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.83 von 5 - 6 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Nasty-90

    Ieeek das Lenovo-Virus nähert sich Samsung

  • Benny

    Das Gerät ist so ziemlich genau das Gegenteil von dem, was ich mir kaufen würde.
    Ich wünsche mir seit Monaten die Leistung und Displayqualität eines OneX oder S3 in einem Gerät bei 3,7 bis 4,3 Zoll. Und Lenovo baut stattdessen ein 5-Zoll-”Phablet” (dafuq?) mit der Leistung eines Mittelklassegerätes und geklautem Design.
    Schade.

  • MaxDerMax

    Liebe Androidnext Rredaktion, bitte stellt eure Youtubevideo-Verlinkungen wieder auf die alte Ansicht um. Mit der neuen Ansicht laden die Videos nicht und sie ist auch sehr unpraktisch, da man nicht mehr nebenbei den Artikel lesen kann.
    Lg Max

  • http://www.androidnext.de/ Frank Ritter | androidnext.de

    Lieber Max,

    der Fehler der Nichtanzeige von Videos ist uns bekannt, er tritt ausschließlich in Verbindung mit AdBlockern auf. Wir schauen uns das Problem an, sobald die nötigen zeitlichen Ressourcen da sind. Als Zwischenlösung empfehlen wir, entweder eine Ausnahmeregel für androidnext.de im Werbeblocker zu aktivieren oder das Video über den Direktlink unter dem Video direkt auf YouTube zu schauen.

    Danke und Gruß
    Frank

  • Anonymous

    Hoffentlich kommt bald das Xperia SX nach Deutschland!!!

  • Pipi Pipi

    Schönes Gerät, sehr cool dass mal etwas von Lenovo kommt und ich finde es kaum schlimm, dass wir jetzt ein Galaxy S3.2 haben :D

  • ChrisH

    Gibt es bereits inDeutschland von Pearl, seit kurzem sogar in einer neuen Auflage im ICS

Verwandte Artikel