Artikel empfehlen

ICS auf dem Xperia Play: Sony kooperiert mit Custom ROM-Entwickler


27.08.2012, 16:03 Uhr

xperia_play_ics

Letzte Woche erst berichtete Kollege Daniel von Plänen Sonys, mit Unterstützung aus der Community ein ROM auf Basis von Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ für das PlayStation-Phone Sony Ericsson Xperia Play zu entwickeln. Nun präsentiert der Entwickler die ersten Früchte dieser Kooperation – und die Community kann ernten.

Entwickler markpython arbeitet schon seit geraumer Zeit an der Portierung von Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ auf Sonys Xperia Play, das im letzten Jahr noch in Kooperation mit dem schwedischen Unternehmen Ericsson entstand. Das erste Smartphone mit PlayStation-Zertifizierung, von Sony ursprünglich von der Liste der Update-Kandidaten aus dem Jahr 2011 gestrichen, bereitet vor allem durch seine zusätzlichen Kontrollelemente und ansonsten relativ schwachen Spezifikationen Probleme. Sony, bekannt für seine verhältnismäßig großen Beiträge zum Android Open Source Projekt und generelle Offenheit gegenüber der Entwicklergemeinde meldete sich nun persönlich beim Dev des ROM und stellte ihm Ressourcen – vordergründig wohl Treiber für einzelne Hardwarekomponente – zur Verfügung.

Dank dieser besonderen Zuwendung macht die Entwicklung des ROM raschen Fortschritt und präsentiert sich inzwischen mit vollem Funktionsumfang. Vereinzelt sollen noch Probleme mit der Kamera und Benachrichtigungen auftreten, die Oberfläche selbst läuft aber flüssig und ohne Probleme. Damit ist das Sony Xperia Play ein glänzendes Beispiel dafür, dass selbst ältere Hardware durchaus in der Lage sein kann, mit Ice Cream Sandwich zu funktionieren. Aber auch Sony selbst zeigt, wie sich mit relativ wenig Aufwand seitens des Herstellers die Geräteunterstützung über lange Zeit realisieren lässt.

Habt ihr das ROM getestet und könnt ihr die umfassende Funktionstüchtigkeit bestätigen? Wir freuen uns über eure Erfahrungsberichte in den Kommentaren!

Quelle: XDA (Danke an Sebastian R.!)

>> Sony Ericsson Xperia Play kaufen: Amazon

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.00 von 5 - 7 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://www.androidnext.de/news/sony-xperia-s-treiber-fuer-aosp-bereitgestellt/ Sony Xperia S: Treiber für AOSP bereitgestellt

    [...] direkten Android-Konkurrenz seinesgleichen: Zunächst wurde ein unabhängiger Custom-ROM-Entwickler mit Programmcode versorgt, der trotz der Absage eines offiziellen Updates ein „Ice Cream Sandwich“-ROM für Sonys Xperia [...]

Verwandte Artikel