Artikel empfehlen

Huawei P6: Weitere Fotos zeigen Rückseite, bestätigen Specs


09.05.2013, 13:10 Uhr

huawei-p6-u06-3

Erneut wurde das erst gestern in schwarz gesichtete Huawei P6-UO6 abgelichtet, diesmal bekommen wir neben der hübschen Geräterückseite samt Hersteller-Logo auch einen Screenshot zu sehen, der Auskunft über einige der verbauten Hardwareteile gibt.

Auf den gestrigen Fotos des mutmaßlichen Huawei P6 ließ sich leider keinerlei Logo oder sonstiger Hinweis ausmachen, der verriet, dass es sich bei dem abgelichteten Gerät tatsächlich um eine kommendes Smartphone des chinesischen Herstellers handelt — das wird heute nachgeholt: Engadget liegen neue Fotos vor, die das nicht unattraktive P6 auch von hinten samt Huawei-Blume zeigen.

huawei-p6-u06-2

Auffällig ist, dass Lautstärkewippe und Kopfhörer-Anschluss auf den heutigen Schnappschüssen die Positionen verändert haben (Wippe von gestern links nach heute rechts, Klinkenstecker von rechts unten nach oben) und von dem vermeintlichen MicroSD-Kartenslot des gestrigen Gerätes nun gar nichts mehr zu sehen ist. Auch sieht die Rückkamera auf den aktuellen Bildern gänzlich anders aus, als die, die Ende April bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA vorstellig wurde. Abgesehen von diesen Irritationen gefällt uns das, was wir da erblicken hinsichtlich Designs und Verarbeitung aber erst einmal ziemlich gut.

huawei-p6-u06-1
Die mexikanischen Kollegen von CircularMX haben überdies noch drei Fotos online gestellt, auf denen das Gerät sogar in Aktion, sprich im hochgefahrenen Zustand samt des neuen Emotion UIs von Huawei zu sehen ist: Neben dem Lockscreen und dem Appdrawer sehen wir dort auch einen Software-Update-Bildschirm, der Modellnummer (P6), 1,5 GHz Quad Core-CPU (K3V5), 2 GB RAM, 8 GB internen Speicher sowie einen MicroSD-Kartenslot bestätigt.

huawei-p6-u06-mexico1 huawei-p6-u06-mexico2 huawei-p6-u06-mexico3

Am 18. Mai hat Huawei nach London geladen, um dort unter dem — gerade im Hinblick auf die fast schon traditionell großen Verspätungen der Huawei-Geräte — schon ein wenig kuriosen Motto „Beauty. Worth waiting for“ etwas zu präsentieren … schön scheint das P6 zu werden; dass wir darauf nun allein deswegen auch solange warten möchten wie auf zahlreiche 2012er Geräte, würde ich so allerdings nicht unterschreiben.

Quellen: engadget, CircularMX [via phoneArena]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 6 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel