Artikel empfehlen

Huawei Ascend Y 201 pro: Einsteiger-Smartphone im Hands-On [IFA 2012]


04.09.2012, 16:18 Uhr

Huawei-Ascend-Y-201-pro-IFA

Nicht nur MediaPads und Quad Core-Boliden hat Huawei auf der diesjährigen IFA für den deutschen Markt angekündigt, auch die Einstiegs- und Mittelklasse der Smartphones wurde bedacht: Mit dem Ascend Y 201 bedienen die Chinesen für günstige 129 Euro auch Umsteiger, die von Feature-Phones kommen – oder eben, und dafür steht das Y, „Youth“, also ganz junge Nutzer.

Das Huawei Ascend Y 200, besser bekannt als LIDL-Handy für 99 Euro, hatten wir euch Anfang Juni bereits im kurzen Video-Review gezeigt, mit dem Ascend Y 201 pro bringen die Chinesen nun ein leicht optimierte Version in den freien Handel. Und so unterscheidet sich das Y 201 pro vor allem durch die installierte Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich und den dazu notwendigen 512 MB RAM vom indirekten Vorgänger, der ja ob seines Mini-Speichers von nur 256 MB wohl für immer wird auf die Eiskremstulle verzichten müssen.


Die restlichen Spezifikationen hauen zwar nicht vom Hocker, sind bei einem Gerät, dass zu einem UVP von nur 129 Euro in den Handel kommen soll, aber angemessen: 800 MHz-Single Core-CPU, 3,5 Zoll IPS-Screen mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln, 4 GB interner Speicher, per MicroSD-Slot erweiterbar sowie eine 3,2 MP-Kamera und ein 1.400 mAh-Akku. Auch hinsichtlich seiner Dimensionen zeigt sich das Ascend Y 201 pro kompakt: Mit 117 x 61,5 x 11,7 mm und einem Gewicht von nur 140 g sollte es in nun wirklich jeder Hosentasche bequem verstaut werden können.

Das Huawei Ascend Y 201 pro soll ab Oktober in Deutschland verfügbar sein – und zwar ausschließlich in einer schwarzen Farbvariante.

Was haltet ihr von dem „Kleinen“ – interessieren euch solche Einsteigergeräte gar nicht oder stellt das Teil eine Zweitgeräte-Option beziehungsweise ja sogar ein mögliches Smartphone für eure Kinder (oder Ehefrau)? Eure Einschätzung in die Kommentare.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.91 von 5 - 78 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel