Artikel empfehlen

Huawei Ascend Mate: Riesen-Smartphone im Video gesichtet


24.12.2012, 10:43 Uhr

huawei-android

Gerüchte sowie einige verwaschene Fotos des Ascend Mate, Huaweis Einstieg in den Phablet-Markt, gab es schon vor einigen Monaten — nun wurde das Full-HD-Gerät erstmals vor laufender Kamera gezeigt. Und zwar beinahe offiziell, von einem Mitglied des Huawei-Vorstands.

Während Phablets einerseits immer mehr an Einfluss und Prestige gewinnen, werden andererseits die Fragen nach einem Ende des Smartphone-Riesenwahns immer lauter. Unbeirrt hiervon möchte neben Klassenbegründer und -primus Samsung (Galaxy Note 2) sowie HTC (Butterfly) auch der (immer noch) aufstrebende chinesische Hersteller Huawei ein Stück des Kuchens abhaben und mit seinem 6,1 Zoll großen Ascend Mate die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet vollends verwischen.

Vor genau zwei Monaten waren erste Bilder des Huawei Ascend Mate geleakt, sein zentrales Feature – ein Full-HD-fähiges Display, konnte aufgrund deren unscharfen Natur allerdings nicht beurteilt werden. Nicht offiziell, wenn auch von einem Offiziellen, wurde das Über-Smartphone nun in einem Huawei-Store in China gezeigt und auf Video festgehalten.

Zwar kann das Display aufgrund der Videoqualität erneut nicht wirklich beurteilt werden, jedoch stimmt uns die Präsentation eines augenscheinlich funktionsfähigen Vorserienmodells zuversichtlich, das Gerät in zwei Wochen auf der CES vor die Linse zu bekommen. Wir sind gespannt und hoffen weiterhin, dass Huawei 2013 sein größtes Manko des aktuellen Jahres abschütteln kann und seine Geräte zeitnah zur offiziellen Vorstellung auf den Markt bringt.

Würde ein Smartphone in dieser Größe für euch in Frage kommen? Falls ihr Phablets gegenüber kritisch eingestellt seid, würdet ihr der übrigen Specs wegen – das Ascend Mate bietet Gerüchten zufolge einen 1,8 Gigahertz Quad Core-Prozessor aus eigener Produktion, 2 Gigabyte RAM sowie einen Akku mit einer Ladung von 4000 mAh – eine Ausnahme machen? Oder geht der Größenwahn zu weit? Meinungen bitte in die Kommentare.

Quelle: Tudou [via Androider]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.96 von 5 - 25 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel