Artikel empfehlen

HTC One Max: 6 Zoll-Bolide erneut abgelichtet, Fingerabdrucksensor bestätigt


29.08.2013, 16:52 Uhr

mansonfat_1_HTC-_df06e5d13065f561f748b2cc5aee1fd8

Das HTC One Max, der sehr große Bruder des beliebten HTC One, zeigt sich erneut. Auf einem Dutzend Fotos posiert das „Alumonster“ mit seinem beinahe 6 Zoll großen Display vor der Kamera. Diese Bilder zeigen nicht nur die Frontseite, sondern auch der massive Alurücken ist zu sehen, auf dem sich ein Fingerabdrucksensor unterhalb der Kamera breit macht.

Als die ersten Bilder des HTC One Max mit rückseitigem Fingerabdrucksensor auftauchten, vermuteten wir anfangs, dass dieser per Photoshop in das Bild hineingebastelt wurde. Die nun geleakten Bilder zeigen aber, dass es sich wohl tatsächlich um ein Feature handelt, das HTC seinem Phablet verpasst hat. Außer dem Sensor ist zudem auf einem weiteren Bild die Frontseite des One Max zu sehen, die einen Ausschnitt der Quick-Toggle-Einstellungen zeigt. In diesen ist ein entsprechender Button zu finden, mit dem sich der Sicherheitsmechanismus vermutlich aktivieren und deaktivieren lässt.

Damit dürfte nun mehr oder weniger klar sein, dass HTC seinem One Max einen biometrischen Sicherheitsmechanismus integriert hat. Hier sei allerdings noch erwähnt, dass es sich bei dem hier zu sehenden Modell womöglich um die chinesische Variante handelt. Denn zum einen stammen die Bilder aus China, zum anderen ist bekannt, dass das „normale“ One-Modell für den chinesischen Markt auch eine abnehmbare Rückseite besitzt – ganz wie das One Max, das wir hier auf den Bildern sehen. Wir gehen allerdings davon aus, dass der Sensor auch außerhalb des Reichs der Mitte im Phablet verbaut sein wird.

mansonfat_1_HTC-_094d5618f93197cfedcecd1f667de050

Ob der Fingerabdrucksensor im One Max als herausstechendes Alleinstellungsmerkmal genügt, um Käufer an Land zu ziehen, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln. Denn in Android sind im Grunde bereits genügend Sicherheitsmechanismen vorhanden, aber auch die Bordmittel werden von Nutzern selten verwendet – ein schneller Wisch zum Gerät-Entsperren ist bequemer als das Zeichnen eines Musters oder der Eingabe eines Zahlencodes. Die technischen Daten des One Max, das aktuellen Gerüchten zufolge mit einem Snapdragon 800, 2 GB RAM, einem 5,9 Zoll-Full-HD-Screen, UltraPixel-Kamera und Android 4.3 mit Sense 5.5 ausgestattet sein soll, würden mir schon als Kaufargument ausreichen.

mansonfat_1_HTC-_442016c1b2af0e8aafe9353618299432   mansonfat_1_HTC-_580a120859d398a06afa5ea82734b0f8 htc-one-max-fingerprint-8

Was haltet ihr vom One Max mit seinem Fingerabdruckscanner? Würdet ihr das Feature nutzen, oder seht ihr es als überflüssig an? Meinungen dazu bitte in den Kommentarbereich.

Quelle: ePrice [via HTCSource]

 

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.00 von 5 - 4 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel