Artikel empfehlen

HTC One: Developer Edition mit entsperrtem Bootloader angekündigt


13.03.2013, 19:11 Uhr

htc-one-developer-edition

Trotz Lieferschwierigkeiten sind bereits die ersten HTC One-Geräte ausgeliefert worden. In den USA wurde der Verkaufsstart ebenfalls nach hinten verschoben, dafür wird es im Land der unbegrenzten Möglichkeiten auch eine Developer Edition des HTC One geben, die komplett ohne Bootloader- oder SIM-Sperren auskommt.

Zur Entwickler-Community hat HTC in der Vergangenheit nicht immer ein besonders gutes Verhältnis gehabt. Das Problem der verschlüsselten Bootloader wurde inzwischen durch eine offizielle Lösung umgangen und mit HTCDev eine Plattform für Entwickler geschaffen. Ein weiterer Schritt in diese Richtung wurde heute angekündigt: In den USA wird von HTCs aktuellem Smartphone-Flaggschiff auch eine Developer Edition erhältlich sein.

Vom regulären HTC One wird sich diese Entwickler-Version dadurch unterscheiden, dass sie mit 64 GB ausgestattet ist, während die reguläre Variante mit 32 und in Taiwan sogar mit 16 GB ausgeliefert wird. Außerdem ist der Bootloader der Developer Edition ab Werk entsperrt und auch ein SIM-Lock ist nicht vorhanden. Was hierzulande weitestgehend als normal gilt, ist in den USA alles andere als gängige Praxis. Dort besitzen die Provider deutlich mehr Einfluss auf die Hardware-Hersteller und wollen durch eben diese Maßnahmen die Geräte an ihr jeweiliges Netz binden, Funktionalitäten wie Tethering verhindern und die Deinstallation von Bloatware verhindern.

Zusätzlich zu den Änderungen am Gerät wird HTC offene APIs für Bluetooth Low Energy, Infrarot und weitere Schnittstellen zur Verfügung stellen, die allerdings sicher auch für Entwickler außerhalb der Vereinigten Staaten zugänglich sein werden.

Die HTC One Developer Edition kann derzeit für 649 Dollar vorbestellt werden, zumindest wenn man über einen Wohnsitz in den USA verfügt. Hierzulande wird der Bootloader des HTC One, so hoffen wir zumindest, regulär über die offizielle Seite freigeschaltet werden können.

Quelle: HTC Blog [via Androidos.in]

>> HTC One bei Amazon kaufen
>> HTC One per Ratenzahlung im Nullprozentshop

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 7 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel