Artikel empfehlen

HTC M7: Gehäuseteile gesichtet, Alu-Frontplatte bestätigt [Update: Video]


28.01.2013, 14:48 Uhr

oem_htc_m7_housing_1_

Um das HTC M7 ranken sich diverse Mythen, die sich aller Wahrscheinlichkeit nach bis zum 19. Februar entweder bestätigen oder zerstreuen werden — dann nämlich könnten die Taiwaner das neue Flaggschiff der Öffentlichkeit präsentieren, dem Vernehmen nach in der britischen Hauptstadt, wie einst Samsung es mit dem Galaxy S3 tat. Was wir aber jetzt schon wissen: Das M7 kommt mit einer Frontplatte aus Aluminium und einem dedizierten Kamera-Button.

[Update] Nun ist auch noch ein Video, das uns die Gehäuseteile des M7 in bewegten Bildern vorstellt und mit dem Droid DNA vergleicht, aufgetaucht — wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

[/Update via Android Central]

Das HTC Droid DNA hatten wir euch in Ermangelung anderer Messeneuheiten ja in Las Vegas auf dem Mini-Stand der Taiwaner kurz vorgestellt, das M7 wird quasi die europäische Variante dieses schicken Smartphones werden.

Nun sind beim in Hongkong ansässigen Online-Händler ETrade Supply Fotos des M7 aufgetaucht, die keine Produktfotos im herkömmlichen Sinne sind, sondern Gehäuseteile des Smartphones zeigen — und zwar genauer gesagt die Front- und die Rückplatte. Kurioserweise können ebendiese Ersatzteile dort für rund 47 Euro bestellt werden:

Wir erkennen, dass der LED-Blitz beim M7, anders als beim Droid DNA, links von der Kamera positioniert wurde und dass auch die Frontkamera sich auf der rechten, statt auf der linken Seite befindet — ob HTC Studien vorliegen, die besagen dass Europäer es so lieber haben?

Das Frontpanel selbst soll 7 Zentimeter in der Breite und 13,7 Zentimeter in der Höhe messen, der Ausschnitt für den Screen soll nach Angaben von ETrade Supply demnach Platz für ein 4,7 Zoll-Display bieten; das würde die bisherigen Mutmaßungen bestätigen.

Erwähnenswert ist noch, dass sich auf der von vorne betrachtet rechten Seite, unterhalb der Lautstärkewippe ein dedizierter Kamerabutton befinden soll — etwas, das unserer Meinung nach bei viel mehr Geräten mit ausgewiesener Fotofunktion verbaut werden sollte. Dies weckt auch die Hoffnung, das HTC beim M7 wieder besonderen Wert auf gute Fotoqualitäten legt.

ETrade Supply [via phoneArena]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.91 von 5 - 11 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel