Artikel empfehlen

HTC M7: Erstes echtes Renderbild vom Gerät aufgetaucht


20.01.2013, 10:52 Uhr

htc-m7-leak

Das neue Smartphone-Flaggschiff von HTC steht in den Startlöchern, das Gerät mit dem Codenamen HTC M7. Je näher dessen kolportierte Präsentation auf dem MWC 2013 in Barcelona rückt, desto mehr Informationen sickern natürlich auch durch. Nun ist ein erstes Render-Bild vom Gerät aufgetaucht, das authentisch zu sein scheint.

Was haben wir gelacht, als neulich ein angeblich Renderbild durch die Blogs und Onlinemagazine geisterte, das das HTC M7 darstellen sollte, aber so aussah wie die erste Illustrator-Arbeit eines blutigen Grafikdesign-Anfängers. So gelacht, dass wir uns gar zu einem kleinen Scherzchen als Replik hinreißen ließen. Doch das ist Vergangenheit, denn wie so oft wird jeder schlechte Leak und jedes falsche Gerücht bald in Vergessenheit geraten sein.

Wenden wir uns seriöseren Leaks zu. Denn hier ist wohl der „Real Deal“, ein echtes Bild vom HTC M7. PocketNow ist das Renderbild zugespielt worden; da es deutlich authentischer wirkt als der vorige Leak, recken wir für dessen Echtheit vorsichtig den Daumen nach oben.

Zweierlei fällt auf: Das Bild entspricht zunächst einmal bei der Betrachtung des Hörergrills dem Bild, das wir bereits in der zweiten Januarwoche gesehen haben. Außerdem erinnert es deutlich an das Design des Windows Phone 8X von HTC, wiewohl die Kamera anders positioniert ist und das Display ein größeren Teil der Gerätefront ausmacht. Keine schlechte Referenz jedenfalls für das neue Android-Flaggschiff von HTC, denn das Windows Phone ist sehr gut verarbeitet und besitzt eine hervorragende Haptik. Hier eine Gegenüberstellung des M7 und des 8X zum Vergleich:

htc m7 windows phone 8x comparison

Dass die Rückseite aus Plastik ist, überrascht uns nicht, auch das Vorjahres-Flaggschiff HTC One X war mit einer – sehr wertig wirkenden – Kunststoffgehäuse versehen. Ob die Spezifikationen dem entsprechen, was wir zuvor gehört haben (1080p SoLux Display auf 4,7 Zoll, S4 Pro, 2 GB RAM, LTE), ist noch nicht bekannt – wir informieren aber natürlich weiter über jeden glaubhaften Informationsschnipsel, den wir bekommen können.

[via PocketNow]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel