Artikel empfehlen

HTC Butterfly: Wird der 5-Zoller nun doch international?


07.12.2012, 12:51 Uhr

HTC-Butterfly

Das ist ein Hin und Her um HTCs kommenden 5-Zoller, der in Japan J Butterfly, in den USA mal DLX, mal Deluxe, nun Droid DNA heißt: Nachdem wir zunächst davon ausgehen mussten, dass das attraktive Riesen-Smartphone exklusiv im Land der aufgehenden Sonne respektive der Neuen Welt erscheinen wird, gab es zuletzt Gerüchte um eine internationale Version des Deluxe, die prompt von HTC DACH dementiert wurden. Nun wird das Gerät aber doch unter dem Namen Butterfly auf der internationalen HTC-Webpräsenz gelistet.

Es kommt, es kommt nicht, es kommt doch — vielleicht: Nach Japan mit dem J Butterfly und den USA mit dem Droid DNA scheint es nun, als ob HTC auch den Rest der Welt mit dem 5 Zoll-großen 1080p-Smartphone Butterfly beglücken wird. Auf der internationalen Website des Unternehmens wurde eine entsprechende Produktseite eingerichtet respektive versehentlich vor der offiziellen Ankündigung freigeschaltet.

Die Spezifikationen des Butterfly ohne J gleichen dabei den japanischen und US-amerikanischen Vettern: 1,5 GHz S4 Pro Quad Core-SoC, 5 Zoll Super LC-Full HD-Display mit Gorilla Glass 2, 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher, sowie ein 2.020 mAh-Akku und eine 8 MP-Kamera dürften auch international Gefallen finden. Wie in der japanischen, aber anders als in der US-Version, ist auch ein micro SD-Kartenslot an Bord.

HTC selbst hat einen Launch des GSM-kompatiblen Butterfly in Europa allerdings noch nicht offiziell bekannt gegeben, die internationale Produktseite taugt zur Stunde also allerhöchstens als Indiz für ein Erscheinen in unseren Breiten. Allerdings findet sich unter den technischen Daten der Hinweis, dass die angegebenen Mobilfunkbänder in anderen Regionen als Europa und Asien differieren könnten — möglicherweise nur eine Klausel, die standardmäßig eingebaut wurde, eventuell aber durchaus ein Hinweis auf einen Release bei uns.

Zuletzt hatten wir von einer internationalen Version des HTC-Boliden unter dem Namen Deluxe gelesen; ein Deutschlandstart wurde aber von HTC DACH gleich wieder dementiert; es ist davon auszugehen, dass es sich beim Butterfly um eben jenes Gerät handelt, das unter dem neuen Namen nun hoffentlich doch zu uns findet.

HTC.com [via androidos.in]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 6 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel