Artikel empfehlen

HP TouchPad: Jelly Bean-Portierung ist in Arbeit


19.07.2012, 13:52 Uhr

hp-touchpad-jelly-bean-teaser

Nachdem HP das TouchPad wenige Monate nach Veröffentlichung wieder eingestellt und zu Niedrigstpreisen verramscht hatte, fanden sich schnell Entwickler, die Android auf das WebOS-Tablet portiert haben. Nachdem sich die Erfolgsmeldungen anfänglich quasi überschlagen haben, ist es in letzter Zeit etwas ruhiger geworden. Das könnte sich aber bald wieder ändern – ein erstes Video von Jelly Bean auf dem HP TouchPad steigert die Vorfreude zumindest wieder gehörig.

Dass wir über das HP TouchPad berichtet hatten ist schon eine Weile her – im März gab es zu vermelden, dass das einstige WebOS-Tablet nun offiziell mit Nightly-Versionen der CyanogenMod versorgt wird. Seitdem hat sich nicht viel getan – hin und wieder eine neue Nightly Build, aber die stabilen Release Candidates der CyanogenMod 9 haben das Tablet bisher nicht erreicht. Nun gibt es Neuigkeiten, die für Freude unter den Besitzern des HP TouchPad sorgen dürfte: Ein erstes Video gibt einen Eindruck des bisherigen Zustandes der Arbeiten an einer Jelly Bean-Portierung:

Die im Video gezeigte Custom ROM läuft bereits sehr stabil und soweit wir das beurteilen können, dank Googles „Project Butter“ auch etwas flüssiger als die bisherige CyanogenMod 9-Version. Lediglich Google Now scheint noch nicht richtig zu funktionieren, wie der prompte Absturz der App vermuten lässt.

In letzter Zeit wurden zudem ein paar Jelly Bean-bezogene Commits eingereicht, was zusätzlich bestätigt, dass fleißig an einer CyanogenMod 10-Version für das HP TouchPad gearbeitet wird. Wer länger keine aktuelle CM9-Nightly geflasht hat, wird sich wahrscheinlich darüber freuen, dass die WLAN-Probleme inzwischen behoben sind und neue Audio-Treiber für besseren Sound sorgen sollen. Die Kamera funktioniert zwar immer noch nicht, aber auch daran wird derzeit gearbeitet.

Wann genau die Jelly Bean-Portierung für die Allgemeinheit freigegeben wird, steht noch nicht fest, der im Video gezeigte Zustand macht aber Hoffnung auf einen baldigen Release – wenn es soweit ist, werdet ihr es natürlich bei uns erfahren.

Quelle: REVTV

>> HP TouchPad bei Amazon kaufen

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://www.studio-mannheim.de/?p=565 Android 4.1 for HP Touchpad … Coming Soon! | Studio-Mannheim.de

    [...] (via androidnext) Kategorien: Android, MobileDevices [...]

  • http://www.androidnext.de/news/hp-touchpad-jelly-bean-cm10-preview-2/ HP TouchPad: Jelly Bean in Form der zweiten CM10 Preview erschienen

    [...] Juli wurde verkündet, dass die Jelly Bean-Portierung für das HP TouchPad in Arbeit ist und einen Monat später konnte man dann auch die erste Preview installieren. Diese lief [...]

Verwandte Artikel