Artikel empfehlen
Sponsored Post / Anzeige

HP Slate21: All-in-One und Tegra 4-Power für 399 Euro

27.08.2013, 12:40 Uhr

hp-slate-21-a

Mit dem Slate 21 AiO steigt HP weiter in den Android-Sektor ein und ist dabei in jeder Hinsicht auf Erfolgskurs: Tegra 4-SoC, gigantisches, 21,5 Zoll großes Full HD-Display, verpackt in schickem Design — und das alles zum kleinen Preis von nur 399 Euro. Ab September soll das als All-in-One vermarktete Gerät in Deutschland erhältlich sein; unsere Vorfreude ist geweckt.

Gleich mehrere Premieren könnte HP mit dem Slate 21 feiern: Zunächst wäre da der verbaute Tegra 4-Chipsatz — den konnten wir bislang, außer im NVIDIA Shield, wo er aber ob seiner aktiven Lüftung anders zu bewerten ist, noch gar nicht im Alltagseinsatz begutachten. HPs AiO könnte also eines der ersten Tablets mit NVIDIAs mutmaßlich überaus leistungsstarkem Chipsatz sein. Und was für eines: Auf 21,5 Zoll beziehungsweise stolzen 54,6 cm feinstem IPS-Screen macht die Full HD-Auflösung richtig Sinn.

9364825956_9bba234197_o

Zweites Novum: All-in-One-Geräte anderer Hersteller kommen meist mit zwei Betriebssystemen auf den Markt. Das eröffnet zwar theoretisch mehr Möglichkeiten der Produktivität, fordert aber auch zweigeteilte und besonders starke Hardware für das „größere“ OS, meist Windows. HP verzichtet beim Slate 21 auf diese Zweifaltigkeit und setzt vollständig auf Android in der Version 4.2.2. Um dem Slate 21-Nutzer neben den üblichen Online-Beschäftigungen, die sich unter Android ja problemlos realisieren lassen, auch die Möglichkeit der effektiven Bearbeitung von Dokumenten aller Art zu gewähren, installiert HP auf dem AiO noch die KingSoft Office®-App vor.

9362049525_5e16c82288_o

Die Entscheidung auf Windows und entsprechend teurere Hardware zu verzichten, schlägt sich vor allem im Preis nieder: Für erfreulich günstige 399 Euro wird HP das Slate 21 ab September hierzulande in den Handel bringen — man bedenke: Im Gegenzug gibt es einen gewaltigen 21,5 Zoll Full HD-IPS-Screen und Tegra 4-Power.

Richtig gut gefällt uns außerdem das Design: In schickem Weiß gehalten und formschön gestaltet macht das Slate 21 auch als Wohn- oder Arbeitszimmer PC eine durchaus gute Figur. Die auf unserem Titelbild abgebildete Maus und das Keyboard gehören leider nicht zum Lieferumfang, können aber als offizielles Zubehör nachgekauft werden. Wer möchte, darf aber natürlich auch die eigenen Peripherie-Geräte anschließen.

Auch in Sachen Konnektivität lässt das Slate 21 kaum Wünsche offen: Zwar sind im Slate 21 nur 8 GB interner Speicher verbaut, dafür kommt das Gerät mit einem SD-Kartenleser, 3 USB-Anschlüssen und einem integrierten 10/100-RJ-45-Ethernet-Anschluss, über den sich der AiO mittels Kabel mit dem Internet verbinden lässt. Ein WLAN-Modul ist für mobile Einsatzzwecke aber natürlich auch an Bord.

9362049041_a0d3ba0e24_o

Natürlich bietet es sich auf einem so großen Screen mit Full HD-Auflösung besonders an, Filme zu schauen — und für den vollkommenen Audiogenuss wird der Klang der 2 Watt-Stereolautsprecher noch durch die aus dem Kino bekannte Mehrkanaltechnik DTS optimiert.

Wir werden auf der IFA 2013 die Augen nach dem HP Slate 21 offen halten, um euch das spannende Gerät dann vielleicht schon in einem Hands-On präsentieren zu können.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.74 von 5 - 23 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel