Artikel empfehlen

Hama Internet TV Box 2: Android „Ice Cream Sandwich“ fürs TV [IFA 2012]


02.09.2012, 12:14 Uhr

hama-set-top-box-artikelbild

Weil Google sich mit der Zertifizierung von Google TV-Geräten für den deutschen Markt noch etwas Zeit lässt, greift Technikzubehörhersteller Hama kurzerhand zu Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ und präsentiert damit ausgestattet den Nachfolger seiner Internet TV Box. Wir haben das Gerät mit dem sinnvoll gewählten Namen Internet TV Box 2 auf der IFA 2012 genauer unter die Lupe genommen.

Fernsehgeräte mit eingebautem Unterhaltungssystem und Internet-Anschluss, so genannte Smart-TVs, sind weit verbreitet. Meist bieten diese jedoch nur eine Handvoll Anwendungen, die aus einem proprietären App Store heruntergeladen werden können. Eine Alternative bilden sogenannte Set-Top-Boxen, die die Angebote von Apple TV oder Google TV nachträglich auf jedem Fernsehgerät verfügbar machen. Da Google mit der Einführung des inzwischen auf Android 3.2 basierenden Google TV auf dem deutschen Markt noch zögert, greift Hama jedoch kurzerhand zum frei verfügbaren Android-Betriebssystem als OS-Grundlage für seine Set-Top-Box.


Das Vorführgerät, das wir im Rahmen der IFA 2012 auf dem Hama-Stand testen konnten, verfügte noch nicht über Zugang zu Googles Play Store. Ob dieser bis zum Verkaufsstart kommt, hängt von Hamas Verhandlungsgeschick mit Google ab. Mit einer Veröffentlichung – ob nun mit oder ohne Google-Lizenz – ist dennoch schon innerhalb der nächsten beiden Monaten zu rechnen. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei 179 Euro liegen, der Preis der Funktastatur bei rund 40 Euro, unter Umständen wird es auch ein Bundle geben.

Wer auf einige Anschlüsse verzichten kann, dem Stellt Hama ein günstigeres HDMI-Dongle mit ähnlichen Fähigkeiten zur Verfügung. Aus Platzgründen bietet dieses statt USB-Anschlüssen und Ethernet lediglich die Verbindungsmöglichkeit über WLAN und einen Micro-SD-Karten-Slot, schlägt dafür aber mit 139 Euro etwas günstiger zu Buche – und ist beim Wohnungsputz auch deutlich leichter zu entstauben.

Eine Set-Top-Box mit Android, aber ohne Google TV – macht das Sinn? Eure Meinungen in die Kommentare.

>> Hama Internet TV Box 2 bei Amazon vorbestellen

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.68 von 5 - 34 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel