Artikel empfehlen

Goophone One: Klon des HTC One-Leaks aufgetaucht


18.02.2013, 16:46 Uhr

goophone-one-render

Im vergangenen August sorgte der chinesische Hersteller Goophone mit einem Klone des damals noch nicht erschienenen iPhone 5 für Aufsehen – im Oktober wurde dann gar das iPad Mini nachgebaut. Aber nicht nur Apple-Produkte werden von dem Hersteller imitiert – mit dem Goophone One wurde gerade ein Klon des HTC One (M7) vor dessen eigentlicher Präsentation vorgestellt.

Goophone ist ein chinesischer Hersteller, der vor allem für seinen iPhone 5-Klon, Goophone i5, und die damit verbundenen angedrohten rechtlichen Schritte gegen Apple zweifelhaften Ruhm erlangt hat. Dies war allerdings kein Einzelfall, neben Apples aktuellem Smartphone wurden auch andere erfolgreiche Smartphone-Modelle von Samsung und HTC nachgebaut. Nun trifft es HTC erneut, denn mit dem Goophone One wurde nun einen Tag vor der offiziellen Präsentation des HTC One ein Klon des HTC Flaggschiffs gezeigt.

Damit dürfte nun auch das Design des HTC One, eines der letzten Geheimnisse um das vormals als HTC M7 bekannte Smartphone, gelüftet worden sein. Um das äußere Erscheinungsbild gab es in den letzten Tagen und Wochen immer wieder Diskussionen, die vornehmlich durch geleakte Bilder angefacht wurden, deren Echtheit durchaus angezweifelt werden durfte. Da die Bilder des Goophone One diesen Leaks auffällig ähnlich sehen, kann dies nun allerdings als indirekte Bestätigung des Designs angesehen werden, da Goophone bekannt dafür ist, sich sehr genau an die Vorlagen zu halten.

Das Goophone One wird mit dem MT6589-Prozessor von Mediatek, einem preisgünstigen und trotzdem leistungsstarken Quad Core-Prozessor, ausgerüstet. Über die weiteren Spezifikationen kann bisher nur spekuliert werden. Statt HTCs Sense 5-Oberfläche scheint übrigens das Lewa OS zum Einsatz kommen, bei dem es sich um eine Android-Variante handelt, die MIUI nicht unähnlich ist.

Wann das Goophone One auf den Markt kommen wird ist bisher nicht bekannt, wir vermuten allerdings, dass der Hersteller auch hier versuchen wird, HTC mindestens einen Schritt voraus zu sein.

Quelle: GizChina [via Android Headlines]

>> HTC One bestellen: Amazon | notebooksbilliger.de | Cyberport
>> Per Ratenzahlung: Nullprozentshop

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.75 von 5 - 4 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel