Artikel empfehlen

Google Play: Probleme wegen Market-Umbenennung


08.03.2012, 15:34 Uhr

google-play-logo

Mit der Umstellung des Android Markets auf den neuen Dienst Google Play wurde gleichzeitig auf viele Geräte ein Update der Market-App ausgerollt. Nach diesem Update besitzt der Market nicht nur einen neuen Namen, sondern auch ein neues Icon. Kaum verwunderlich, dass mit dieser Umstellung auch einige Probleme auftreten.

In einem Thread auf reddit.com mockiert sich ein IT-Techsupport-Mitarbeiter darüber, dass das erzwungene Update des Android Markets mit der damit einhergehenden optischen Änderung und Umbenennung viele Nutzer offenbar stark verwirrt. Letzten Endes ist das auch nachvollziehbar: Wer kein regelmäßiger Leser von technikzentrierten Webseiten ist (oder gar die neuen Apps per Hand installiert hat), dürfte sich gestern früh in der Tat darüber gewundert haben, dass der Market plötzlich vom Homescreen verschwunden und die App auch nicht mehr im App Drawer zu finden war. Dem Schritt von Google gingen schließlich keine großen Ankündigungen voraus, nicht einmal eine Informationsmail hat man als Android-Nutzer bekommen. Aus diesem Grund hat sich beispielsweise die US-Website Android Community entschlossen, seine Nutzer mit einem eigenen Artikel zu warnen: Öffentliche Bekanntmachung: der Android Market ist nicht verschwunden, sucht stattdessen nach dem ‘Play Store’.

Aber auch in technischer Hinsicht gibt es manche Probleme. So gibt es etwa in einigen Versionen der auf vielen Motorola-Smartphones installierten Oberfläche „Blur“ eine Verknüpfung mit dem Market im App Drawer – so wie man es auch aus Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ kennt. Diese Verknüpfung funktioniert nun offenbar nicht mehr, berichtet Droid Life. Man braucht nicht viel Phantasie dazu, sich auszumalen, dass das nicht der einzige Shortcut dieser Art ist, der jetzt plötzlich nicht mehr funktioniert.

Als der Android Market plötzlich Play Store hieß – wart ihr irritiert? Habt ihr euch schon an den neuen Namen gewöhnen können? Funktioniert etwas bei euch plötzlich nicht mehr? Wir findet ihr Play aus ästehtischer Sicht, auch die anderen Apps? Wir sind gespannt auf eure Meinung.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.00 von 5 - 2 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Tom499

    Irritiert? lol na Ich finde das neue Logo viel schicker und wer da irritiert ist soll sich doch ein Iphone oder Ipad kaufen,… Ich meine wer das nicht checkt… also bitte…:)

  • Jascha Holbein

    Es hat sich einfach nichts geändert.
    Ich verstehe nicht warum man so einen Aufstand machen muss.
    Wenn man nichts mehrhat über das man sich aufregen kann, dann nimmt man halt was völlig unwichtiges.
    Ich gebe zu ich lese täglich in Android Blogs und habe mir meinen Play Store manuell installiert, doch selbst für Nutzer ohne “Hintergrundwissen” sollten solche Vorgänge verständlich und mit ein bisschen logischem denken nachvollziebar sein…

  • Radoje Stojisic

    Also ich war nicht Irritiert, da ich es schon gelesen habe, dass es passieren wird. Aber dennoch finde ich diese Operation von Google einfach nur Hirnlos und schlecht bedacht. Ich habe auch das Shourtcut Problem auf meinem S2 mit CM9, seit dem neuem Market Funktoniert er auch bei mir nicht merh. Und siehe da, ich nenn das Teil immernoch “Market”, Market hat wirklich gepasst. Das hört sich doch lächerlich an, wenn ich sage “Ich geh mir mal eine App im Play Shop/Store kaufen”.

    Folgendes Dialog mit meiner Freundin Heute.

    Ich: Momment, ich kauf mir eine Tastatur im Play Store
    Sie: Hä? Eine Tastatur zum Speilen, oder wie ? Wie soll eine Tastatur ein Spiel sein ?

    Ich denke, dass diese Frage gerechtfertigt war, denn wer denkt bei den Namen “Play”, an Apps, die man im Alltag braucht.

    Ich wieß nicht, wieso Google es gemacht hat…

  • Radoje Stojisic

    zum* Spielen sein.

    Wie soll eine eine Tastatur zum Spielen sein***

  • http://twitter.com/moog1e Kevin Seidel

    Ich war auch nicht irritiert. Hab schon darauf gewartet das Play Store kommt^^
    Finde das einen sehr guten Schritt von Google endlich die Cloud-Dienste wie den Marken und Google Music zusammenzufassen. Das macht es für alle einfacher. Natürlich ist klar dass alle am Anfang rummeckern. Das ist normal bei irgendwelchen neuen Sachen. Aber nach 1-2Wochen ist es nicht mehr wegzudenken. Hoffe bald kommt auch noch Google Play Drive mit vernünftiger Integration in ICS oder JellyBean. Das würde perfekt passen.

  • Giovannie

    Hab die apk gestern selbst installiert
    Und ich hab keine Probleme SGS2 CM9 der Shortcut funktioniert wunderbar.

  • David Loony

    Ich war nicht irritiert und bei mir läuft auch alles ohne Probleme

  • m4574

    Meiner Meinung nach auch ein absolut hirnloser Move von google. Vor allem weil ich auch immer noch nach den Unterschieden zum alten Market suche, abgesehen daovn, dass die Icons neu arrangiert wurden…

    Bei der ganze Sache ist auch nicht zu vergessen, dass wir (die Leute die hier rum rennen oder auf anderen Android-Seiten) nur die Spitze des Endnutzer-Eisberges bilden. Daher kann ich die Verwirrung schon nachvollziehen…

  • Zocker516

    Shortcut funktioniert bei mir auch. Und bei mir ist auch der Eintrag in der Anwendungsliste heißt jetzt bei mir “Google Play Store”. Habe alle Daten gelöscht vom Market und dann ging das Update von allein. SGS2 Stock Android 2.3.6 Rom von Samsung!

  • Kate Lune

    Das beste daran ist einfach, dass es bei mir sowohl noch das alte Market Logo ist und auch noch Market heißt.
    Kam das Update für das DHD noch nicht?

  • Zocker516

    Ich hoffe, dass Google bald “Google Play Musik,usw.” auch für Deutschland verfügbar macht, dann bräucht ich nicht mehr bei iTunes kaufen und dann auf das S2 zu übertragen. (dauerd immer je nach Anzahl der Lieder) Und ein großer Wunsch für mich wären Gutscheinkarten wie bei iTunes (Karten), die ich dann “Google Play Cards” nennen würde!!!!

  • Sonoexact

    Sehr seltsam,aber seit der Umbenennung und Zustimmung der neuen AGBs bekomme ich laufen Werbung für Apps und das als System message.Da versucht man möglichst wenig Werbung zu bekommen und google umgeht das mit neuen AGBs.Aber vielleicht irre ich mich auch.Bekommt ihr keine Werbung für apps?

  • Maximilian Rochlitz

    ich hab auf meinem Galaxy S2 immer noch den Android Market

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000891231567 Christian Beermann

    Das stimmt nicht. Wer kommt denn auf die Idee, das wenn der Market vom Bildschirm verschwunden ist, das der dann auf einmal unter dem Namen Play firmiert und man darüber darauf zugreift ? hätte ich es nicht hier gelesen wäre ich sicherlich auch erstmal irritiert gewesen

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000891231567 Christian Beermann

    Es gibt auch keinen Unterschied außer den Icons ;)
    In den USA ist der unterschied, das jetzt halt auch Bücher, Videos und Musik im Market zu finden sind. Außer dem Design hat sich aber sonst nicht viel geändert.

    Ist mir aber schon aufgefallen, das nach und nach alle google Dienste (Docs, youtube, etc.) auf das gleiche Design angepasst werden.

    Ich finds gut

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100000891231567 Christian Beermann

    Ich bekomme nur Werbung von Apps, meistens bei Free-to-Play Apps, aber das liegt dann an den App-Entwicklern.

  • m4574

    Ich studiere in England und habe es auch schon gestern in irgendeinem Kommentar erwähnt:

    Hier gibt es die eBooks, Filme und Musik schon seit nem gefühlten halben Jahr im Market, daher versteh ich das ganze umso weniger. Und das design war doch auch schon ewig so…

    Ich finde es auch wesnetlich besser, ist viel ansprechener aufgemacht. Aber auch nochmal zu der Namensänderung: Mein Mitbewohner (iPhone-Mensch) kam eben rein und fragte nachdem er die Überschrift gesehen hat was google Play ist. Auf meine Antwort: “Der neue market” kam zurück: “hää aber da gibts doch nicht nur Spiele oder?”…

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=1715728522 Maximo Casas Stöldt

    Bei meinem Galaxy Ace ist nichts schief gelaufen, zumindest denk ich das, habe neues icon und neuen namen(Play Store).
    Aber ich kann keine ebooks, lieder, und videos laden(keine neueren kategorien).

  • Basti

    (erstmal vornweg, ne mobile ansicht wäre nicht schlecht, beim schreiben mit dem sgs2 verschiebt sich alles ubd kann in den kommentaren auch nix weiter ändern weil ich auch nicht weiter scrollen kann… ich tippe im wahrsten sinne des wortes bljnd :-/irritiert war ich schon ein bisschen. vorher nix von gelesen. im ersten moment dacht ich hat nur mit der umstellung der agbs zu tun. abet dann wr da ein neues logo und ein neuer name. dachte etst der playstore wird zusätzlich installiert. hab eigentlich gedacht google bleibt dabei alle namen klar zu verteilen: musikplayer mit angebundenem musikshop: google music, karten, navigation, latitude: google maps…etc
    von daher dacht ich das der play store vielleicht eine art zentrale für games ist, also store für gaspiele, zentraler punkt fUr highscores von freubden und einem selbst*, synchronisation der spielstände über plattformen hinweg* aber hab irgendwo gelses so kommt dass auch nich. na hoffentlich ;)

  • Basti

    letztes nich sollte ein noch werden, würd kich sehr über das feature freuen^^

  • Anonym

    Naja, ich denke mal die logische Folgerung wäre dann, dass der Nutzer den ganzen App Drawer nach einem Market absucht. Dann sieht man ja auch eine neu hinzugekommene App namens “Play Store” ;)
    Ich gebe da Jascha recht. Achja, und googlen kann man auch noch.

  • Manwundertsich

    Market war gestern noch da, verlangte aber eine neue Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen, ohne zu sagen was diese eigentlich sind!?

  • david b.

    ich finde, google hätte sich besser verkauft, wenn es eine vorab info rausgegeben hätte, denn wie schon im beitrag erwähnt, kann man nicht davon ausgehen das jeder android nutzer sich jeden tag eine tec-site zum thema android anschaut. ich persönlich war etwas überrascht gewesen, als ich das gestern hier gelesen habe.

    ich finde das logo klasse, es wirkt dynamisch, jung und frisch – so wie android sich sieht. toll, was ich etwas schade finde ist, das sich der market, ähm play-store nicht auch optisch verändert hat, aber was noch nicht ist kann ja noch kommen. ;-)

  • http://twitter.com/Ben_Voigt Benjamin Voigt

    Mir ringt es auch jedes Mal ein schmunzeln ab.

    Das BB Playbook hat eine feste, nicht spielerische Bedeutung, Play selbst nicht wirklich.

    Mittlerweile ist meine Akzeptanz des quietschbunten Icons aber gestiegen, und wenn man nicht wie ich einen rein schwarzen Hintergrund nutzt, fällt es vermutlich überhaupt nicht auf.

  • Zocker516

    Beende den Market, auch per Task Manager; drücke dann in den Einstellungen deines Handys Anwendungen; suchst dort den “Market”; drückst dort Daten löschen und Cache löschen, dann öffnest du den “Market” und schließt ihn dann wieder (aber nur die Home Taste drücken, sodass der “Market” noch im Hintergrund läuft); dann warten; wenn nix kommt (nach 12 min;und wenn der Play Store offen ist läd er meist noch etwas länger, also nicht beenden weil es zu lange dauert) selber nochmal öffnen und wieder nur per Home Button schließen; dann müsste es gehen, so funktionierte es auch bei mir. PS: Am besten lösche den Shortcut des “Market” vor dem Update.

  • Zocker516

    das gibt es auch nur in der USA und England ;-)

  • Gele

    Sinnlose Aktion eigentlich, aber verwirrt ? davon ? ne, und eigentlich kann ich den großen Hype darum auch nicht so wirklich verstehen. Ich meine wenn man beim öffnen des Markets schon das Popup bestätigt und sich daraufhin statt des Markets der Playstore auf dem Homescreen befindet dann kann mann doch 1&1 zusammenzählen.

  • Zocker516

    Hab gerade eben als Update “Google Play Store 3.4.7″ bekommen, davor hatte ich 3.4.6 :-D

  • Sönke

    Ist das auch in Deutschland passiert? Auf meinem galaxy nexus steht immer noch market…

  • BluBlame

    Ja auch in Deutschland .. mein Nexus One hat es schon (Vodafone)

  • Pipi Pipi

    Ich fand Market ja schöner, aber der Name ist ja eigentlich eh egal…. :)

  • Soenke

    Oho, jetzt kam das Update bei mir. Mein Handy hat mich auf Updates hingewiesen und als ich auf die Benachrichtigung geklickt habe, kam ein Overlay dass der Market jetzt Google Play sei :)

  • M4574

    So, jetzt ist die app auf meinem SGS2 einfach mal komplett verschwunden und auch nach nem Reboot nicht wieder aufgetaucht. Hat irgendjemand ne Lösung?

  • Tobias Schachinger

    bei mir heißt der market noch immer market und hat auch das selbe icon. es ist zwar mal was von google play nutungsbedingungen gekommen und ich hab die akzeptiert, aber dann ist nichts passiert. hm vielleicht kommt das update ja noch (sgs+ android 2.3.3)

  • Tobias Schachinger

    lol nachdem ich das geschrieben hab hab ich nochmal in den market geschaut und siehe da, android market ist jetzt google play^^

  • erik

    Moin,
    An und fuer sich find ich erweiterungen nicht schlecht, nur das der play store immer von alleine beendet und man nicht mehr nach apps suchen kann ist nervig. Passiert auch waehrend man spielt.
    Das ganze auf nem galaxy note
    Gruesse

  • W D S

    google pay war mal da. ist aber jetzt wieder weg und finde es nicht mehr.

  • Mojo

    Moin
    ich habe ein Problem seit der umbennenung;-) ich kann mit meinem sgs2 keine anderen Sachen downloaden, also nichts mehr von anderen Webseiten zum Beispiel Zippyshare oder andere download Portale.
    was könnte der Grund sein? Könnt ihr mir helfen wie ich auch außerhalb des playstores wieder downloaden kann?
    Mfg Moore

  • Mojo

    Moin
    ich habe ein Problem seit der umbennenung;-) ich kann mit meinem sgs2 keine anderen Sachen downloaden, also nichts mehr von anderen Webseiten zum Beispiel Zippyshare oder andere download Portale.
    was könnte der Grund sein? Könnt ihr mir helfen wie ich auch außerhalb des playstores wieder downloaden kann?
    Mfg Moore

  • H K

    ich hab meine email verändert und jetzt funz blons tower defense 5 nicht meine sachen alle weg bitte hilfe hilfe hilfe