Artikel empfehlen

Google Play Music: Shop in Deutschland mit Trick einsehbar


02.11.2012, 11:06 Uhr

google-play-music-deutschland

Der Deutschlandstart von Google Play Music steht kurz bevor – anderthalb Wochen muss man allerdings noch warten. Einen ersten Vorgeschmack auf das akustische Angebot im Play Store kann man jedoch jetzt schon auch hierzulande erhalten. Wir sagen, wie es funktioniert.

Vor einer Woche hallte eine Jubelschrei durch die heiligen Hallen der androidnext-Redaktion: Google Play Music startet endlich in Deutschland. Nicht, dass wir Googles praktischen Cloud-Container für Musik nicht längst nutzen würden – schließlich muss man sich lediglich einmalig über einen US-Proxy auf der Google Play Music-Startseite anmelden und kann den Service anschließend problemlos auch in nicht freigeschalteten Ländern verwenden. Allerdings nur mit eigener selbst hochgeladener Musik – der Shop war bislang nicht nutzbar, was sich aber in 11 Tagen endlich ebenfalls ändern wird. Nachdem es bereits einzelne Zufallssichtungen des Musikangebots gab, kann man jetzt mit einem kleinen Trick reproduzierbar einen kleinen Eindruck vom Musikshopping im Play Store erhalten und sich durch das Angebot wühlen. Und so geht’s:

google play store app: the asteroids galaxy tour

  1. Zunächst die Play Store-App auf dem Gerät starten (der Browser-Play Store funktioniert nicht)
  2. Darin nach „The Asteroids Galaxy Tour“ suchen
  3. Danach erhält man Interpreten-Suchergebnisse und kann auch von Deutschland aus den Katalog von Interpreten, Alben und Songs durchsuchen. Alben zum Kauf sind allerdings noch nicht verfügbar.
  4. Schließt man den Play Store und öffnet ihn erneut, ist die Musiksuche jedoch wieder verschwunden.

Der Such-Trick funktioniert allerdings nicht überall. In unserem Test klappte es auf einem Galaxy S1 mit CM9, einem Galaxy S3 mit Samsung-Jelly Bean Firmware und einem HP TouchPad mit CM9. Auf einem Galaxy Nexus mit Stock-Jelly Bean 4.1.2 fand die Play Store-Suche jedoch keine Play Music-Ergebnisse.

google music schlagerstars

Immerhin sieht man, dass diverse deutschsprachige Künstler auch verfügbar sind – bizarrerweise finden sich im Repertoire von Google Play Music neben etablierten Genregrößen wie Sido und Olli Schulz auch Schlagerbarden wie Hansi Hinterseer und Heino. Wir sind jetzt erst einmal gespannt auf den 13. November und hoffen, dass die Preise für die Musik im Play Store auch mit den Konkurrenten von iTunes und Amazon mithalten kann.

Funktioniert der Trick auf euren Android-Geräten? Wir freuen uns über eure Kommentare.

[Danke für den Hinweis an unseren Leser Michael P.]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.67 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://consoles-inside.de/2012/11/02/google-play-music-schon-heute-testen/ Google Play Music schon heute testen | Consoles-Inside.de – Playstation, XBOX, Wii, iOS und Android

    [...] Google Play Music schon bald in Deutschland verfügbar sein wird. Wie auch in der Redaktion von androidnext ging bei uns ein Riesen Jubel durch die Reihen. Endlich gibt es den schon beliebten Musik-Service [...]

  • http://www.androidnext.de/news/google-play-musik-und-zeitschriften-kaeufe-in-deutschland-gesichtet/ Google Play: Musik- und Zeitschriften-Käufe in Deutschland gesichtet

    [...] in Deutschland gesichtet Bisher noch keine Bewertung  Loading … Verwandte ArtikelGoogle Play Music Shop in Deutschland mit Trick einsehbarGoogle Music Explorer Musik-Entdeckungsapp auf US-Tablets bereits live Google Play Music Deal mit [...]

Verwandte Artikel
X
Exklusiv auf androidnext
Sparen beim Online-Shopping
Smartphones & Co. kaufen, Geld zurück erhalten.
-6-Unboxing.jpg' />
Nexus 6 im Video
Erstes Unboxing, Vergleich mit Nexus 5