Artikel empfehlen

ASUS Transformer Prime: Ice Cream Sandwich-Update wird ab jetzt verteilt [CES 2012]


10.01.2012, 13:41 Uhr

asus-transformer-prime-ces-pk

ASUS macht seinem guten Ruf in Sachen Update-Politik alle Ehre und verteilt ab sofort die Aktualisierung des derzeitigen Flaggschiff-Tablets ASUS Transformer Prime auf die neueste Android-Version 4.0.3 „Ice Cream Sandwich“.

Wie ASUS heute morgen auf der eigenen CES-Pressekonferenz und zeitgleich auf Facebook verkündete, geht das Update von Android 3.2 „Honeycomb“ auf Android 4.0.3 „Ice Cream Sandwich“ mit sofortiger Wirkung per OTA an die Geräte heraus. Die ersten Begünstigten sind US-Bürger, aber andere Länder sollen folgen. Wer nicht warten möchte, sollte sich bei den XDA-Developers umschauen, dort wird mit Sicherheit in Kürze eine Lösung zum manuellen Flashen zur Verfügung stehen (Hinweise nehmen wir aber auch gern ein den Kommentaren entgegen). Sascha von Netbooknews hat bereits ein kleines Video von ICS auf dem Transformer Prime gedreht:

Eure ersten Erfahrungen mit Ice Cream Sandwich auf dem Transformer Prime? Ab in die Kommentare damit.

ASUS @ Facebook

ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Amazon.de bestellen: 32 GB inklusive Dock | 64 GB | Transformer Prime-Tastaturdock

ASUS Eee Pad Transformer Prime bei notebooksbilliger.de bestellen: 32 GB inklusive Dock | 64 GB

ASUS Eee Pad Transformer Prime bei Cyberport bestellen: 32 GB inklusive Dock | 64 GB

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bisher noch keine Bewertung
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Kami_stylez

    Gibt es schon Informationen wann ICS für das Asus eee pad transformer tf101 kommt=

  • http://www.facebook.com/people/Gerd-Michael-Alexander-Weber/1278261333 Gerd-Michael Alexander Weber

    und fürs TF101g?

  • Anonymous

    Ich würde ja wirklich gerne meine Kommentare zu ICS auf dem Prime in die Kommentare schreiben – leider kam von dem Update aber noch nichts bei mir an… :(
    Kann jemand schon was anderes berichten?

  • PH

    Habe endlich mein Prime mit Tastatur in Gold am Freitag den 13. bekommen. Aktuell ist natürlich noch Android 3.2 drauf, aber bis dato wird vom Tablet kein Update auf 4.0 gefunden. Woran hängt’s? Weiß jemand etwas, da ja offiziell der 12. als Starttermin für ICS ausgegeben wurde?

  • Anonymous

    Da dürfen wir noch warten. Die ICS-Version war völlig verbuggt und wurde zurückgezogen. Vor Ende Januar, Anfang Februar ist damit wohl leider nicht zu rechnen. Asus Deutschland gibt dazu aber leider kein offizielles Statement ab.

  • PH

    Vielen Dank, Piep. Diese Info konnte ich nirgends finden. Also heißt es nun warten…

Verwandte Artikel