Artikel empfehlen

ASUS MeMO Pad HD 7: Günstiger HD-7-Zoller im Hands-on-Video


28.06.2013, 20:28 Uhr

ASUS-MeMO-Pad-HD-7-Hands-on

Ein 7 Zoll-Tablet mit HD-Screen, Quad Core-SoC, 16 internem Speicher, micro SD-Kartenslot und Stereo-Lautsprechern für 149 Euro? Das traut sich ja noch nicht mal Google — spinnen die denn bei ASUS? Tun sie nicht und haben es tatsächlich getan: Das ASUS MeMO Pad HD 7 kann ab sofort mit den genannten Spezifikationen und zum erwähnten Fabelpreis in Deutschland erstanden werden. Aus diesem Anlass haben wir eines der ersten Exemplare vor laufender Kamera ausgepackt und kurz ausprobiert.

ASUS hatte nach Hamburg geladen um zwei der zahlreichen tollen Tablets, die die Taiwaner vor ein paar Wochen auf der Computex angekündigt hatten zu präsentieren: Das MeMO Pad HD 7 und das MeMO Pad FHD 10. Ersteres besticht vor allem durch seinen fast unschlagbar günstigen Preis von nur 149 Euro — der in Anbetracht der verbauten Komponenten noch attraktiver wird. Beim ersten Auspacken und Hochfahren des mutmaßlichen Preis-Leistungswunders in luftigen Höhen über der Hansestadt konnte ich mich davon überzeugen, dass das HD 7 zumindest dem ersten Anschein nach auch keine billige Mogelpackung ist:


    YouTube-Logo

Nach einer Nacht und mehreren Stunden des Herumspielens mit dem MeMO Pad HD 7 kann ich in Sachen Leistung festhalten: Der vierkernige und mit 1,2 GHz getaktete MediaTek MT8125 ist keine Performance-Offenbarung; aber im regulären Betrieb läuft alles flüssig und selbst Spiele wie Dead Trigger können — mit Einschränkungen natürlich — durchaus erträglich gespielt werden. Andere grafisch aufwändige Titel wie zum Beispiel CSR Racing ruckeln zwar merklich, aber das HD 7 ist nun gewiss auch nicht als über-potente Handheld-Konsole konzipiert worden.

Als eRader, zum Surfen und YouTuben, zum Schauen von HD-Filmen und als günstiger Organizer für unterwegs eignet sich das MeMO Pad HD 7 indes vorzüglich und wie im Video erwähnt: Für 149 Euro ist das Teil eigentlich ein Pflichtkauf im Vorbeigehen — ganz egal, was Google in nächster Zeit noch in Sachen Nexus 7, zweiter Teil vorstellen könnte.

Oder wie seht ihr das — sind 149 Euro für die gebotene Technik ein guter Preis? Und werdet ihr euch in jedem Fall ein HD 7 zulegen? Meinungen in die Kommentare.

>> ASUS MeMO Pad HD 7 für 149 Euro bei Amazon bestellen

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.67 von 5 - 9 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel