Artikel empfehlen

AOKP Jelly Bean Build 3: Jetzt auch für Samsung Galaxy S3 und S2


25.09.2012, 13:51 Uhr

AOKP

Kurz bevor das Samsung Galaxy S3 und das S2 ganz offiziell mit Android 4.1 Jelly Bean (hoffentlich) versorgt werden, gesellt sich mit der neuesten Version des Android Open Kang Projects (AOKP) eine weitere Alternativ-ROM in den bunten Reigen der für beide Geräte bereits verfügbaren Jelly Bean-Firmwares: Mit dem AOKP-Build 3 wurden die beiden Samsung Flaggschiffe zwar in die Liste der unterstützten Geräte aufgenommen, dafür verabschiedet das Projekt den Support des Motorolas XOOM.

Es muss ja nicht immer die Cyanogen Mod 10 sein, auch AOKP bringt inzwischen eine ordentliche Jelly Bean-Nutzererfahrung auf’s Smartphone – und mit der aktuellsten Version 3 seit gestern auch auf das Samsung Galaxy S2 (sowohl in der Exynos-Variante als auch der TI OMAP-Version I9100g) und das S3. Rausgeflogen ist dafür mangels „maintainer“, also Entwickler, die sich um das Gerät kümmern können, das Motorola XOOM in der WLAN und der 3G-Version (wingray und stingray).

Zu den neuen Features des Build 3 zählen SMS-Quickreply, Stoppuhr und Timer in der Uhren-Applikation, wissenschaftliche Funktionen im Taschenrechner sowie der Wechsel des Eingabemethode (IME switching). Das Setzen von Custom-Klingeltönen gehört zu den offensichtlichen Bugfixes, zahlreiche andere Verbesserungen wurden „unter der Haube“ der Mod vorgenommen.

Um die AOKP zu installieren, muss euer Gerät natürlich gerootet und mit einem Custom Recovery versehen sein. Den Download des jeweils für euer Gerät vorgesehenen Firmware-Pakets findet ihr direkt auf der Homepage des Open Kang-Projekts. Ein Full Wipe eures Smartphones ist erforderlich, also vorher am besten alle Daten sichern. Außerdem müsst ihr nach der Installation noch die GApps flashen, um zum Beispiel Google Mail auf dem Smartphone nutzen zu können – diesen Download findet ihr ebenfalls auf der AOKP-Homepage, ganz unten am Ende der Liste.

Nutzt schon jemand unter unseren Lesern AOKP auf Jelly Bean-Basis? Was haltet ihr von dem ROM – gute Alternative zur offiziellen Firmware und zur CM10?

AOKP [via androidcentral]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 2 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel