Artikel empfehlen

Android Key Lime Pie: Name der übernächsten OS-Iteration bekannt


05.03.2012, 09:39 Uhr

key-lime-cake

Bis zum Wochenende hatten wir noch gerätselt, welche Versionsnummer die kommende Version des Android-OS „Jelly Bean“ tragen könnte, ein hoher ASUS-Mitarbeiter gab uns am Samstag Hinweise auf die Ordnungsnummer 5.0. Heute nun erreichen uns Meldungen, die bereits den Namen des Nachfolgers verraten: Der Key Lime Pie, ein Limettenkuchen aus Florida, wird für das, was nach Jelly Bean kommt, Pate stehen.

Für alle Neulinge in Sachen Android-Nomenklatur sei das simple aber appetitliche Prinzip der Namensgebung für Googles Mobile-OS an dieser Stelle noch einmal erläutert: Seit Android-Version 1.5 vergibt Google den verschiedenen Iterationen des Betriebssystems die Namen von Süßspeisen – und zwar in alphabetischer Reihenfolge. So hieß 1.5 „Cupcake“ und 1.6 „Donut“, es folgten 2.0/2.1 „Eclair“ und 2.2 „Froyo“ (kurz für Frozen Yoghurt). Aktuell ist auf vielen Smartphones noch 2.3 „Gingerbread“ (Lebkuchen) installiert, während zahlreiche Tablets noch mit 3.x Honeycomb (Honigwabe) laufen. Die aktuellste erhältliche, Smartphone- und Tablets-vereinende Android-Version 4.x hört auf den Rufnamen „Ice Cream Sandwich“ und die nächste Version, die in der Warteschleife steht, wird aller Wahrscheinlichkeit nach die Versionsnummer 5.0 tragen und als Jelly Bean ausgerollt werden.

So weit zur Historie – die Zukunft ist Limettenkuchen: The Verge berichtet, aus verlässlicher Quelle (und zwar aus derselben, die ihnen vor ein paar Monaten bereits den Namen „Jelly Bean“ ins Ohr geflüstert hatte) erfahren zu haben, dass die kommende Android-Version „Key Lime Pie“ heißen wird. Der Key Lime Pie ist ein Limettenkuchen, wie in Florida zubereitet wird, wo er sogar offizielle Bundesstaats-Torte ist(!). Übrigens: Unser Redaktions-Nostradamus Frank hatte diesen Namen bereits in seinem prophetischen Jahresausblick vorhergesagt – am besten lesen wir den jetzt alle nochmal; wer weiß, was der gute Frank da noch alles korrekt antizipiert hat …

Welche Versionsnummer Key Lime Pie tragen wird (6.0?), wann es kommen wird (vermutlich nicht mehr in diesem Jahr) und welche neuen Features es bringen könnte, ist natürlich noch völlig ungewiss – wir warten jetzt erst mal Jelly Bean ab, über das ja auch noch nicht allzu viel bekannt ist. Wer sich die Zeit bis dahin mit vorfreudigem Backen vertreiben möchte, findet hier ein Key Lime Pie-Rezept; viel Erfolg!

The Verge [via BestBoyZ]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.40 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • Pipi Pipi

    Hmmmm…… Sieht lecker aus^^

  • Frxxxgfg

    ssssssssss

  • Ben

    Wie wäre es, wenn erstmal ICS vereilt werden würde? Verstehe ich nicht.

  • http://twitter.com/CmJoMoEdgeBourn CmANimalliY2J

    Sieht echt lecker aus und dabei verbreitet sich ICS immer noch weitgehend schleppend

Verwandte Artikel