Artikel empfehlen

Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 49, 2012)


09.12.2012, 16:33 Uhr

android-charts-kw-49

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber bevor die Feiertagslethargie mitsamt der üblichen Armut an Meldungen einsetzt, gibt es noch einiges zu berichten. Was diese Woche los war, lest ihr in unserer beliebten sonntäglichen Zusammenfassung aller Top-Themen der Woche.

Wie immer der Hinweis: Maßgeblich für diese Liste ist die Anzahl der Klicks auf unserere Artikel in der aktuellen Woche.

Google investiert gerade viel Aufwand in seinen nutzerangepassten und selbst lernenden Informationsdienst Google Now. Einen Einblick in kommende Features bot in dieser Woche eine der berühmten APK-Sezierungen von Android Police, die bei uns auf Platz 10 landete. Entdeckt wurden unter anderem Verweise auf das @home-Projekt, bessere Anbindungen an Twitter und Facebook sowie die Bildidentifikation per Google Goggles. Wir freuen uns auf das, was da kommen mag.

Ein bisschen unübersichtlich war die Informationslage zur Frage, wer sich denn genau um Garantiefälle beim Nexus 10 kümmern solle – Google oder Samsung? Nach einer ersten Meldung, nach der sich bei Konzerne gegenseitig die Verantwortung hin- und herschoben, klärte sich das Problem: Samsung macht’s. Platz 9 für diese Mini-Seifenoper.

Warum darf die CyanogenMod kein Multi-Window-System in ihre Android-Variante integrieren, Samsung aber schon? Der Artikel auf Platz 8 geht dieser Frage nach.

Bei Media Markt gibt’s das Nexus 4 zur Vorbestellung, genauso wie im Play Store. Leider verschiebt sich der Termin zur Auslieferung nach hinten – um einen Monat auf Mitte Januar. Diese Hiobsbotschaft schafft es auf den 7. Platz.

Dafür gab es in dieser Woche das Nexus 4 mal wieder im Play Store zu bestellen, diese Meldung landete auf Platz 6. Diesmal werden Vorbestellungen sogar „Open End“ entgegengenommen – aktuell ist im Play Store zumindest die 16 GB-Version immer noch als vorbestellbar gekennzeichnet, Versand in 6 bis 7 Wochen.

Die (später dementierten) Gerüchte zur Übernahme von WhatsApp durch Facebook erreichten Platz 5.

Auf Rang 4 setzt sich die Nachricht des ausgelieferten Android 4.1.2-Updates für das Samsung Galaxy S3 in Polen.

Den untersten Treppchenplatz erklimmt Tommy Vercetti. Denn GTA: Vice City war im Play Store erhältlich. Nur kurz freilich, dann gab Rockstar Games eine Erklärung ab, man habe mit technischen Problemen zu kämpfen, die Android-Version komme erst nächste Woche. Ach ja, Rockstar und die Probleme mit Portierungen …

Unser aufwändiges Nexus 4-Videoreview schafft es auf Platz 2. Danke an dieser Stelle für euer Feedback!

Auf Platz 1 schließlich ist unser Testbericht zum Nexus 10 zu finden, Google und Samsungs 10-Zoller mit Ultra-Auflösung.

Danke für eine tolle Woche und einen schönen restlichen zweiten Advent!
Euer androidnext-Team

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 2 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel