Artikel empfehlen

Android-Charts: Die meistgelesenen androidnext-Artikel der Woche (KW 6/2013)


10.02.2013, 22:49 Uhr

android-charts-kw-6-2013

Wir immer am Sonntagabend dürften sich unsere Leser fragen, was in der zurückliegenden Woche in unserer Nische geschehen ist, die man kaum noch guten Gewissens so nennen kann. Zumindest hoffen wir, dass sich unsere Leser das fragen, denn sonst wäre unserer Wochenrückblick ja ganz umsonst. Entsprechend wünschen, nein, befehlen (!) wir viel Spaß mit unserer Liste der meistgelesenen Artikel in Kalenderwoche 6.

Disclaimer-Ballyhoo: Wie immer liegt der Liste die Anzahl der Klicks auf einzelne Artikel in der aktuellen/ausgehenden Woche laut Google Analytics zugrunde.

Auf Platz 10 landen die Gerüchte um eine neue Kameratechnologie im HTC M7/One. Ultrapixel soll das Ding heißen/haben – macht sich bestimmt toll im Media Markt-Prospekt.

Samsung soll angeblich Ende Februar das rote Band zerschneiden und mit der Produktion von 5 Zoll-Super AMOLED-Displays in 1080p beginnen. Für welches Gerät die wohl gedacht sind? Im Artikel auf Platz 9 lest ihr unseren „educated guess“.

Und wo wir schon beim Samsung Galaxy S4 sind: Von diesem soll ein erstes Foto aufgetaucht sein. Nein, nicht von dem Gerät, sondern Tastatur, mit der Kamera des Geräts aufgenommen. Im Artikel auf Platz 8 erfährt man mehr.

Der Vorvorgänger Galaxy S2 erhält in Korea endlich das Update auf Android 4.1 Jelly Bean. Dieses und das lustige, wenngleich uns völlig unverständliche, Erklärbär-Video platziert sich auf dem 7. Rang.

Das Simpsons-Spiel „Tapped out“ ist endlich im Play Store angelangt. Alle so: Yeah! Leider nicht in Deutschland. Alle so: Ooooch. Allerdings findet man die APK des kostenlosen Spiels im Netz. Alle wieder so: Yeah! Platz 6 für diese Achterbahnfahrt der Emotionen.

Na sowas, bei Vodafone Deutschland ist das HTC M7 bereits im Warensystem zu sehen – und das, obwohl es erst übernächste Woche vorgestellt wird. Im Artikel auf dem 5. Platz wird diese Kunde vernachrichtet.

So kann’s gehen: Da kauft man sich das zurzeit wohl beste Smartphone in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis. Und bekommt dann auch noch von der Community eine Mod, die das Display deutlich besser ausschauen lässt. Der Farbaufhübschungs-Kernel von Paranoid Android für das Nexus 4 landet auf dem 4. Platz.

Asche auf unser Haupt, aber hin und wieder haben wir auch Falschmeldungen auf unserer Seite. Die vom vermeintlichen Rollout des Jelly Bean-Updates für das Galaxy S2 in Deutschland war so eine Ente. Zu unserer Verteidigung: Wir haben diese Nachricht aus verschiedenen unabhängigen Quellen erhalten, die jedoch ebenfalls falsch lagen. Die Nachricht ist natürlich mittlerweile richtiggestellt, landet aber dennoch auf Platz 3. Und jetzt? Warten wir eben weiter.

Die nächste Android-Version heißt … ? Nein, nicht 5.0 Key Lime Pie. Vorher gibt es nämlich ganz sicher noch ein kleines Update auf Version 4.2.2, allein schon um diverse Bugs zu beheben, die bei den Nexus-Geräten aktuell leider immer noch vorhanden sind. Android 4.2.2 wurde schon mehrfach auf Geräten im Betrieb gesichtet, unter anderem diese Woche auf einem Galaxy Nexus, sodass der Release wohl kurz bevorsteht. Platz 2 für diese Meldung.

Ganz vorne setzt sich in dieser Woche die gute Seele der Tech-Branche, Steve Wozniak, auf seinen wohlverdienten 1. Platz. Seine aufrichtige Meinungsäußerung zum Thema Apple und Samsung provozierte mal wieder heftige Reaktionen im Kommentarbereich. Herrschaften, es handelt sich immer noch um Konsumgüter, um die ihr da streitet. Wir raten: Chillaxt ein bisschen.

In dem Sinne: Einen guten Start in die neue Woche wünscht
Euer androidnext-Team

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel