Artikel empfehlen

Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 46, 2012)


18.11.2012, 19:20 Uhr

nexus-play-store-broken

Herrschaftszeiten, war das eine Woche. Euphemistisch formuliert, lief es nicht so ganz rund für Google mit dem Launch der neuen Nexus-Geräte. Die Ereignisse und das Drumherum dominierten natürlich auch unsere Berichterstattung. Das Was und Wie erfahrt ihr in unserer allsonntäglichen Wochenzusammenfassung.

Wie immer ist die Grundlage unserer Charts die Anzahl der Klicks auf die Artikel im Lauf der vergangenen sieben Tage.

Auf Platz 10 findet sich die Meldung, dass Google, nach dem Bestellfiasko am Dienstagmorgen, trotzdem darauf hinarbeitet, die vergriffenen Nexus-Geräte bald wieder auf Lager zu haben. Eine genauere Zeiteinschätzung als “in den kommenden Wochen” gab es allerdings nicht.

Das unverhofft am Freitagabend noch in die Redaktion geschneite und flugs im Unboxing ausgepackte Nexus 4 landet auf Platz 9.

An der Stelle müssen wir uns für die chronologisch nicht ganz eindeutige Reihenfolge der Ereignsse entschuldigen, aber so ist eben das Wesen der Wochencharts. Auf Platz 8 landet die Meldung vom Donnerstagabend, nach der einige der Geräte von Bestellern, die Dienstag ein Nexus 4 ergattern konnten, doch erst in drei Wochen ausgeliefert werden würden. Wir waren nicht sauer, nur enttäuscht.

Und wieder einen kleinen Zeitsprung zurück: Unsere Dokumentation des Wirrwarrs vom Montag, wann der Bestellprozess für die neuen Nexus-Devices am nächsten Tag denn nun losgehe, erreichte Platz 7.

Und auf dem 6. Platz? Dorthin verirrt sich die Meldung vom Dienstag, wonach das Nexus 7 sein Android 4.2-Update erhalte.

Der Versuch einer Verarbeitung und Einordnung der Ereignisse im Bestellprozess am Dienstag im Rahmen eines Kommentars landet auf dem 5. Rang.

Oha, eine nicht-Nexus/Android 4.2-Meldung in den Top 10? Tja, in der Tat. Denn die Meldung, dass das Samsung Galaxy S3 das Multi Window-Update erhalten solle (und später im Rahmen eines ersten Leaks ja auch erhielt), landet auf dem 4. Platz.

Am Dienstag früh um 9:12 Uhr gingen nicht nur die neuen Nexus-Geräte online, sondern auch unser Artikel, der verkündete, dass die neuen Nexus-Geräte online seien. Zwei Artikel-Updates und 210 Kommentare später liegt die Meldung auf Platz 3.

Wie unwissend wir vergangenen Sonntag noch waren! Die Meldung, wonach man die Nexus-Devices nicht vorbestellen könne, sondern Bestellung und Lieferung am Dienstag erfolgen würden (*lol* - d. Red.), erhielt den tafelsilbernen 2. Platz.

Und wer schafft’s auf dem Treppchen nach ganz oben? Den 1. Platz erringt die vergleichsweise nüchterne Meldung, dass auch das Galaxy Nexus OTA mit Android 4.2 versorgt wird.

Nexus 4,7 3G, 10 und Android 4.2 – mehr gab es scheinbar (fast) nicht diese Woche. Wir erwarten aber, dass sich das in KW47 ein wenig entzerrt. Wir sind gespannt, bleibt uns gewogen!

Euer androidnext-Team

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 5 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel