Artikel empfehlen

Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 01/2013)


06.01.2013, 22:48 Uhr

pfluegen-grubbern-duengen

Vor einer Woche war noch 2012 – man mag’s kaum glauben. Aber jetzt hat ein neues Jahr begonnen, das uns gleich mit der CES eine richtig wichtige Messe bringt. Während uns mit der nächsten Woche eine der wohl anstrengendsten aber auch tollsten des Jahres bevorsteht, war die aktuelle Woche noch von einer gewissen nachweihnachtlichen Bräsigkeit beherrscht, was man auch an den, eher untypischen, Top-Artikeln der Woche sieht. Ich sag nur: Landwirtschaftssimulator. Aber lest selbst.

Obligatorischer Hinweis: Wie immer liegt der Liste die Anzahl der Klicks aller unserer Leser zugrunde.

Die Liste beginnt mit einem Gerät, das wir wohl in den Wochenzusammenfassungen des neuen Jahres noch öfter zu Gesicht bekommen werden: Das Samsung Galaxy S4. Für das Gerät sind nämlich in einer Firmware des S3 mini Codenamen aufgetaucht. Die Details liest man im Artikel auf Platz 10.

Der Landwirtschafts-Simulator, bei dem ich nie weiß, ob er zusammen, getrennt oder mit einem „Deppen Leer Zeichen“ in der Mitte geschrieben wird, feiert seit Jahren absurde Verkaufserfolge auf dem PC. Da ist nur folgerichtig, dass das Spiel, sofern man es so nennen möchte, auch für mobile Plattformen erscheint. Der Landwirtschafts Simulator 2012 für Android pflügt, grubbert und düngt sich auf Platz 9.

Android hat eine düstere Vergangenheit. Um genau zu sein: Es gab einst den Entwurf eines Android-Maskottchens, das rein stilistisch beinahe auf derselben Ebene war wie die berühmte Word-Büroklammer. Gott sei Dank kam es nicht dazu, stattdessen wurde der Bugdroid, genannt Andy, zum Markenzeichen von Android. Die Geschichte zum Maskottchen, das nicht sein durfte, schafft es auf Platz 8.

Die heute Morgen von Google-Mitarbeiter Romain Guy gepostete Sammlung aus über 100 tollen Wallpapern erlangt den 7. Rang.

Platz 6 belegen Gerüchte, nach denen das Samsung Galaxy S4 bereits existiert und auf der CES 2013 hinter verschlossenen Türen präsentiert wird.

Unsere zehn Prognosen dazu, was aus Android 2013 wird, landen auf dem 5. Platz.

Platz 4 wird von einem Oldie besetzt: Dem Samsung Galaxy S2. Aus der Firmenzentrale in Korea gibt es nämlich neue Infos zu hören, was das Jelly Bean-Update auf dem SGS2 mit sich bringt. An der Meinung des Großteils unserer Leser, die man vornehm mit „Nicht labern, Samsung. Liefern!“ paraphrasieren kann, ändert das nichts.

Apropos: Angeblich arbeitet Samsung bereits an einem Fix, der den gefürchteten „Sudden Death“-Bug im Galaxy S3 verhindern soll. Dieser hatte bereits die Geräte vom Kollegen Amir und mir einkassiert. Unsere besten Wünsche in Richtung Samsung für das bitter nötige Unterfangen und einen 3. Platz gibt es für diese Nachricht.

Ungewöhnlich: Ein App-Test landet mit dem 2. Platz auf dem Treppchen. Dazu handelt es sich auch noch um eine App, die nicht einmal neu ist. Aber Battery Widget Reborn taugt auch wirklich etwas, das geht schon in Ordnung.

Apple versucht momentan, sich das iOS-eigene Benachrichtigungssystem patentieren zu lassen. Das ist dem von Android nicht unähnlich, um nicht zu sagen: Wurde von Apple ziemlich dreist geklaut. Diese Nachricht landet auf Platz 1.

Und nächste Woche? Stehen in dieser Liste hoffentlich jede Menge toller Artikel zu den neusten Produkten der Android-Welt, die unser Außenteam „auf Band“ einfängt. Alle Neuigkeiten aus Las Vegas gibt es auf unserer Sonderseite zur CES 2013. Morgen geht es los, wir freuen uns.

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel