Artikel empfehlen

Android: Auf 72 Prozent der aktuell verkauften Smartphones


14.11.2012, 18:00 Uhr

Android-party

Das dritte Quartal 2012 bot für das Android-Betriebssystem bereits eine Reihe von Erfolgsmeldungen, jetzt kommt eine weitere dazu: Laut eines amerikanischen Marktforschers ist Googles Mobile-OS auf fast drei Viertel aller derzeit verkauften Smartphones installiert. Trotzdem gibt es für die Mobile-Branche nicht nur gute Nachrichten.

Über die Zahlen für das dritte Quartal 2012 haben wir bereits mehrfach berichtet, jetzt ist eine weitere Studie für diesen Zeitraum aufgetaucht, die zeigt, wie sehr Android mittlerweile den Smartphone-Markt dominiert: Das amerikanische Marktforschungsunternehmen Gartner hat Ergebnisse veröffentlicht, die zeigen, wie sich die Verkäufe von Smartphones im dritten Quartal dieses Jahres nach Betriebssystemen verteilen:

Wie sich unschwer erkennen lässt, hat Android am Markt mittlerweile ein schier uneinholbare Vormachtstellung erreicht und ist mit 72,4 Prozent Marktanteil für beinahe drei Viertel der Gesamtverkäufe verantwortlich – ein Plus von fast 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auf Platz 2 liegt, mit 13,9 Prozent weit abgeschlagen, Apples iOS. Richtig heftig abgerutscht ist Symbian, welches im Vorjahr noch 16,9 Prozent Marktanteil hatte und jetzt nur noch auf kümmerliche 2,6 Prozent kommt. Anderseits ist das auch nicht verwunderlich, denn außer dem Nokia 808 PureView ist in diesem Jahr kein anderes Symbian-Smartphone auf den Markt gekommen.

Ein Grund zur Freude für alle Android-Fans also, allerdings ist die gesamte Mobile-Branche derzeit in einer wackeligen Phase: Obwohl die Smartphone-Verkäufe weltweit um 47 Prozent gegenüber dem Vorjahr in die Höhe geschossen sind, hat die Handyindustrie insgesamt weniger Geräte verkauft als im Vorjahr. 428 Millionen Geräte waren es, um genau zu sein, weltweit, was einen Rückgang von 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Als Grund für diese Entwicklung führt Gartner vor allem die schwächelnde Weltwirtschaft an. Allerdings ist auch hier ein Trend nach oben zu beobachten: Im Vergleich zum zweiten Quartal 2012 sind die mobilen Gesamtverkäufe schon wieder leicht nach oben gegangen.

[via TechCrunch]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://www.androidnext.de/news/android-90-prozent-smartphone-marktanteil-in-china/ Android: 90 Prozent Smartphone-Marktanteil in China

    [...] gestern hatte uns die Meldung ereilt, dass Android inzwischen auf 72 Prozent aller weltweit verkauften Smartphones vorzufinden ist. So beeindruckend diese Zahl auch ist, China [...]

Verwandte Artikel