Artikel empfehlen

Acer Iconia Tab A200: Android 4.0.3 wird in den USA ausgerollt


13.02.2012, 09:26 Uhr

Acer-ICONIA-TAB-A200

Das ging doch erfreulich schnell: Kaum ist das Acer Iconia Tab A200 am Markt, schon wird das Update auf Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich ausgerollt – aktuell zumindest in den USA. Die Aktualisierung hebt die Firmware-Image-Version dort auf Acer_AV041_A200_1.037.00_PA_CUS1.

Um zu prüfen, ob das Update für euer A200 schon anklopft, geht einfach in die Systemeinstellungen und prüft dort unter „Über das Tablet“ – „Systemaktualisierung“, ob sich etwas tut. Auf unserem Redaktionsgerät ist noch nichts angekommen, wir hoffen aber, dass die Aktualisierung ein paar der Ruckler auf dem Tablet, die ich in unserem Hands On angesprochen hatte behebt.

Am Übergewicht, dem beleibten Umfang und den leisen Lautsprechern wird freilich auch ICS nichts ändern können, ein bisschen zügiger dürfte es sich aber mit der neusten Iteration auf dem A200 navigieren lassen – außerdem macht die Eiskremstulle auf allen bisher von mir genutzten Geräten so viel mehr Spaß als Gingerbread und Honeycomb, dass das A200 – obwohl erst ein paar Wochen auf dem Markt – damit definitiv einen frühen zweiten Frühling erleben dürfte.

Wie sieht es bei Euch aus? Android 4.0.3 schon angekommen? Und falls ja, wie gut findet ihr die Aktualisierung? Erlebnisberichte in die Kommentare.

Quelle und Screenshot: phandroid.com

Acer Iconia Tab A200 für 369 Euro bei Amazon bestellen

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bisher noch keine Bewertung
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://twitter.com/CmJoMoEdgeBourn CmANimalliY2J

    Den Sinn das A200 überhaupt rauszubringen versteh ich zwar immer noch nicht, aber wenigstens ein schnelles Update

Verwandte Artikel