Artikel empfehlen

NVIDIA Project Shield: Launch im Frühsommer, zwei neue Videos


15.02.2013, 10:49 Uhr

Project-shield-DOA2

Das, was NVIDIA uns in Sachen Project Shield auf der CES 2013 und in den folgenden Vorstellungs-Videos bisher gezeigt hat, sah alles schon ziemlich serienreif aus — die berechtigte Frage war daher, wann das Handheld mit Android-OS eigentlich auf den Markt kommen soll. Bislang hat das Unternehmen sich dazu ausgeschwiegen, nun verkündete Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang höchstpersönlich, dass man einen Launch zum Ende des 2. Quartals 2013 anstrebe.

Das 2. Quartal endet bekanntlich mit dem Juni und wie wir den Aussagen von NVIDIA-Boss Jen-Hsun Huang aus einen Conference Call mit Finanzanalysten vom Mittwoch entnehmen dürfen, wird das der Zeitraum sein, in dem wir mit dem Verkaufsstart der Android- und Tegra 4-befeuerten mobilen Konsole Project Shield rechnen dürfen:

Q2 is also when we ship the Tegra 4 based Shield device. Although it is in the latter part of Q2, it is going to be in Q2

Also, Shield kommt in Q2, wenn auch zum Ende des Quartals. Auch zur Verfügbarkeit des Tegra 4-Chips selbst machte Huang Angaben: Man fahre derzeit die Produktion hoch und wird das neue SoC ebenfalls im 2. Quartal an die Kunden ausliefern. Wir vermuten daher, die ersten Gerät mit Tegra 4-Power zum Sommer hin im Handel zu sehen — und dann wird sich zeigen, ob die zahlreichen Unkenrufe, die dem Vierkerner schon im Vorfeld mangelnde Leistungsfähigkeit und Innovation vorwerfen, sich bewahrheiten oder sich als infame Unterstellungen erweisen.

Bis dahin bespaßt NVIDIA uns weiterhin mit Videos, die Project Shield ausgiebig beleuchten — nach dem Streaming von Borderlands 2 und der Vorstellung von Real Boxing auf der Gaming-Plattform dürfen wir inzwischen auch NfS Most Wanted (ebenfalls via PC-Streaming) und das Zombie-Gemetzel Dead on Arrival 2 in Bewegtbildern bewundern:

Auf dem MWC 2013, der schon am übernächsten Wochenende mit den ersten Pressekonferenzen und Events beginnt, werden wir NVIDIAs Project Shield definitiv einer Hands-On-Behandlung unterziehen und euch dann unseren Eindruck von der vielversprechenden portablen Gaming-Plattform in einem Video präsentieren.

Quelle: electronista [via Phandroid]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel