Artikel empfehlen

Angry Birds Star Wars: Rovios Franchise-Overkill jetzt im Play Store


08.11.2012, 12:23 Uhr

angry-birds-star-wars

Himmel und Hölle kollidieren. Besser gesagt: Zwei der relevantesten Franchises in der kaufkräftigen Zielgruppe zwischen 12 und 18 Jahren. Das Spin-Off von Rovios Hit-Reihe mit dem bezeichnenden Titel „Angry Birds Star Wars“ im Krieg der Sterne-Setting ist soeben für Android erschienen.

Wir haben nichts anderes erwartet und die Trailer haben es ja bereits angedeutet, aber nach einem kurzen Anspielen des Titels steht endgültig fest: Bei Angry Birds Star Wars handelt sich um einen Angry Birds-Titel, ohne Wenn und Aber. Nur eben einen, der mit jeder Menge Referenzen an George Lucas’ Märchenfilmreihe versehen ist – und das auch wirklich gut. Das bekannte eingängige Star Wars-Theme schallt mit Soundeffekten aus der ebenso eingängigen Angry Birds-Titelmelodie gemischt bei Spielstart aus den Lautsprechern, während des Spiels zischt und plinkt es ständig im Star Wars-Stil.

angry birds star wars angry birds star wars

Die Level gleichen den Orten aus den Filmen und natürlich sind auch Vögel und Schweine den Star Wars-Protagonisten nachempfunden. Hier noch einmal der Spieltrailer, der einen guten Eindruck vom Stil des Spiels vermittelt:

Spielerisch bleibt aber, wie gesagt, alles beim Alten: Mit einer gigantischen Zwille versucht man durch Einstellen des richtigen Winkels und Schubs mithilfe verschiedener Exemplare der Angry Birds, den Gesetzen der Physik vage folgend eine Gebäudekonstruktion zum Einsturz zu bringen und auf diesem die darin versteckten Schweine-Gegner zu erledigen. Wem’s gefällt, der lädt sich das Spiel sowieso herunter, wer’s langweilig findet, dürfte trotz Star Wars-Drumherum wenig Gefallen am X-ten Angry Birds-Aufguss finden.

angry birds star wars

Angry Birds Star Wars ist einerseits in einer kostenfreien, werbefinanzierten Variante verfügbar, die höher auflösende und somit auch für Tablets besser geeignete Version „Angry Birds Star Wars HD“ kostet andererseits im Play Store 2,69 Euro. Und da dies nun geklärt ist, bleibt eigentlich nur noch eine Frage offen: Wann wird Rovio endlich von Disney übernommen? Möge die Macht mit euch sein.

Download: Angry Birds Star Wars (kostenlos)
Angry Birds Star Wars (kostenlos) qr code

Download: Angry Birds Star Wars HD (2,69 Euro)
Angry Birds Star Wars HD (2,69 Euro) qr code

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 4.67 von 5 - 3 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel