Android-Apps

androidnext testet Android-Apps auf Herz und Nieren: Sinn und Zweck, Design und benötigte Berechtigungen. Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf neueste Apps, sondern listen auch “Klassiker” auf, also Android-Apps, die man kennen und installiert haben sollte.

Google Play Store 5.0: Großes Update bringt Material Design und weitere Neuerungen [APK-Download]


10.10.2014, 09:18 Uhr

Google-play-5.0

Googles Play Store-App hat das erwartete Update auf Version 5.0 erhalten. Die neue Version bringt an vielen Stellen weitere Elemente des Material Design mit sich und kommt unter anderem mit veränderten Icons sowie weitere Verbesserungen in der Benutzeroberfläche. Da die neue Version stufenweise verteilt wird, stellen wir hier die APK als Download zur Verfügung. Weiterlesen »






Chrome 38 für Android: Update bringt Material Design & bessere Performance [APK-Download]


09.10.2014, 11:01 Uhr

chrome-fuer-android-cover

Googles Update-Mittwoch hat der stabilen Version von Chrome für Android ein paar Neuerungen beschert. Die Chrome Version 38 hat unter anderem diverse Bugfixes, aber auch Verbesserungen in der Performance und eine Portion Material Design unter der Haube.
Weiterlesen »




Chromecast: Update der Android-App bringt anpassbare Backdrops mit Fotos, News & mehr [APK-Download]


08.10.2014, 20:13 Uhr

chromecast-wallpaper-2

Auf der Google I/O 2014 wurden allerhand Neuerungen angekündigt, darunter ein kleines aber feines Feature für den Chromecast, das schlussendlich den Weg zu uns findet: Befindet sich der HDMI-Stick im Leerlauf, wurden bislang lediglich generische Bilder als sogenannte Backdrops auf dem TV-Bildschirm angezeigt. Fortan kann der Benutzer diesen „Bildschirmschoner“ mit eigenen Fotos, News (zurzeit US-only), Wetterinfos und sogar Satellitenbildern aufpeppen. Wir bieten die APK zum Download an. Weiterlesen »




Nokia HERE: Karten-App mit Offline-Navigation für Samsung-Geräte offiziell freigegeben


08.10.2014, 17:44 Uhr

nokia-here-beta-cover

Im August sicherte sich Samsung die Exklusivrechte für Nokia HERE. Nachdem die Beta der Android-Anwendung als APK-Datei bereits geleakt wurde, steht die App ab heute offiziell für Besitzer von Galaxy-Smartphones respektive -Tablets zur Installation bereit. Die Anwendung kann lediglich aus dem Galaxy App-Store bezogen werden, eine APK der Karten-App kursiert jedoch schon seit einigen Tagen im Netz. Weiterlesen »




Peek: Paranoid Android-Benachrichtigungs-Funktion als kostenlose Version im Play Store


08.10.2014, 14:45 Uhr

Peek-screenshot

Ein besonders beliebtes Feature des Paranoid Android-ROM sind die Peek-Benachrichtigungen. Diese erlauben die Anzeige von eingehenden Meldungen unmittelbar, nachdem man das Smartphone in die Hand nimmt – ganz ohne Betätigen der Power-Taste. Nun ist die Funktion als eigenständige App im Google Play Store kostenlos verfügbar. Weiterlesen »




Month: Schickes Kalender-Widget mit vielen Designs heute kostenlos


08.10.2014, 14:08 Uhr

Month-calendar-widget

Wer noch nach einem schicken Kalender-Widget für den Homescreen sucht, sollte sich Month anschauen. Die App zeigt einen kompletten Monat als Widget auf dem Homescreen an und enthüllt beim Antippen noch zusätzliche Informationen über kommende Termine als Pop-Up. Aktuell ist die werbefreie Version der App mit zahlreichen Designs kostenlos verfügbar. Weiterlesen »




Netflix-App für Android: Update auf Version 3.8 bringt neue Komfort-Funktionen


06.10.2014, 11:37 Uhr

netflix-logo

„Solide, aber mit Luft nach oben“ – so lautete das Fazit, das Redaktionskollege Andreas in seinem Test der Netflix-App für Android zog. Mit dem Update auf Version 3.8 nimmt sich Netflix der Kritik an und spendiert der Anwendung einige neue Komfort-Funktionen, die unter anderem das Suchen und Anschauen von Filmen und Serien erleichtern.  Weiterlesen »




Google+ für Android: Update bringt mehr Material Design [APK-Download]


04.10.2014, 09:59 Uhr

google-plus

Es dürfte nicht mehr lange hin sein bis zur Vorstellung von Android L: Mit der Google+-App erhält nun eine weitere Anwendung aus Mountain View weitere Elemente aus der Material Design-Schublade. Darüber hinaus wurde das App-Icon angepasst, zudem sind weitere Optimierungen für das Multitasking von Android L sichtbar. Ebenso hat die integrierte Foto-Anwendung teils einen neuen Anstrich erhalten. Wir bieten die APK zum Download an. Weiterlesen »




Google Play Kiosk: Update bringt Material Design & besseren Lesemodus für Magazine [APK-Download]


02.10.2014, 18:12 Uhr

google-play-kiosk-newsstand-logo

Vor knapp einem Jahr hat Google den News-Reader Play Kiosk eingeführt und damit den vorherigen Client Currents eingestampft. Nun erhält die Anwendung im Vorfeld der für die nächsten Tage erwarteten Vorstellung von Android L einen frischen Anstrich im Stile des Material Designs. Außerdem wurde die App in puncto Funktionalität dezent aufgebohrt. Das Update wird im Laufe der nächsten Woche an alle Benutzer verteilt werden. Weiterlesen »




Dropbox für Android: Update bringt leichteren Export auf SD-Karten & Android L-Support


02.10.2014, 11:03 Uhr

dropbox-logo

Die Android-App des beliebten Cloudspeichers Dropbox hat ein Update erhalten. Vor allen Dingen dürften sich Besitzer eines Smartphone mit  microSD-Karten-Slot freuen, denn sie haben nun die Möglichkeit, ihre Cloud-Daten leichter auf eine eingelegte Speicher-Karte zu schieben. So profitieren beispielsweise das Samsung Galaxy S5, HTC One (M8) sowie weitere Geräte von dieser neuen Funktion. Ferner wurde Dropbox für Android L fit gemacht. Weiterlesen »




Talon: Twitter-Client künftig mit separater Version für Android L; Upgrade kostenpflichtig


29.09.2014, 12:35 Uhr

Talon-Header

In den Augen vieler ist Talon für Android der beste Twitter-Client. Mit dem Update auf Android L könnte es aber mindestens eine Änderung geben, die auf Widerstand stoßen dürfte. Wie der Entwickler, Luke Klinker, nun in einem Statement bekannt gab, wird mit der kommenden Android-Version eine separate Variante des Clients veröffentlicht werden. Während Nutzer von Android 4.4 KitKat und älter die alte Version problemlos weiter verwenden können, schlägt das Upgrade auf die Android L-Version mit 3,99 US-Dollar zu Buche. Weiterlesen »




Verivox – Vergleiche: Die besten Tarife für Mobilfunk, DSL, Kredite, Versicherungen, Strom, Gas und Co. per App finden


28.09.2014, 11:00 Uhr

verivox-main-2

Den Überblick über die finanziellen Bedürfnisse des modernen Lebens zu behalten, ist nicht immer ganz einfach – Strom, Gas, Versicherungen, Auto und Smartphone wollen genauso bezahlt werden wie Kredite oder Festgeldkonten. Zahlreiche Unternehmen und Dienstleister buhlen mit Angeboten und Rabatten um die Gunst des Kunden. Den Überblick zu behalten, ist nicht leicht. Wer wissen will, in welchem Bereich des Lebens noch Sparpotenzial vorhanden ist, greift zur App des Preisvergleichportals Verivox – und spart so unter Umständen hunderte Euro im Jahr. Weiterlesen »




AppYourself: Android-App erstellen per Baukasten


26.09.2014, 17:00 Uhr

app-yourself-screenshot

Für die meisten Nutzer ist ein Smartphone heute unverzichtbar geworden. Optimal können sie mit einer maßgeschneiderten Android-App angesprochen werden. Das Baukastensystem von AppYourself ermöglicht es, schnell und kostengünstig eigene Apps für nahezu alle Android-Plattformen zu erstellen. Eigene Programmierkenntnisse sind dafür nicht erforderlich und die aktive Ansprache an die Nutzer ist garantiert. Weiterlesen »




Today Calendar: Neues Update bringt Android L-Anstrich im Material Design


26.09.2014, 12:06 Uhr

Today-calendar-header

Der beliebte Today Calendar hat ein Update erhalten, das vor allen Dingen etwas für’s Auge bietet. In der neuen Version ist die Oberfläche komplett überarbeitet worden und orientiert sich an Googles Material Design, das mit Android L Einzug halten wird. Der Entwickler Jack Underwood kommt damit sogar Google selbst zuvor und bietet eine gute Alternative zum Google-Kalender in schicker Optik. Weiterlesen »




Chrome APK-Packer: Tool wandelt beliebige Android- in Chrome-Apps um [Update]


25.09.2014, 16:04 Uhr

PRess-chrome-OS-screenshot

Chrome OS und Android nähern sich weiter an: Während vor einigen Tagen weitere Entwicklertools zur Portierung von Chrome-Apps auf Android veröffentlicht worden sind, geht der Chrome APK-Packer genau den umgekehrten Weg. Mithilfe der App ist es möglich, reguläre Android-Anwendungen in Chrome-Apps umzuwandeln. Zwar ist die Auswahl an kompatiblen Apps noch recht überschaubar, doch lassen sich Android-Apps dadurch auf beliebigen Geräten – auch unter Windows und OS X – im Chrome-Browser ausführen. Weiterlesen »