Artikel empfehlen

GyroSpace 3D: Live-Wallpaper ändert Perspektive nach Neigung des Geräts


gyrospace3D3

Schicke Live-Wallpaper können die Benutzeroberfläche des Android-Smartphones oder -Tablets um einiges aufwerten. Für Freunde des Welltraums haben wir heute ein ganz besonders schickes Exemplar im Test. Bei GyroSpace 3D neigt sich der Weltraum je nach dem Haltewinkel des Gerätes mit.

Ein gutes Live-Wallpaper zu gestalten, ist gar nicht so einfach. Schließlich soll das Ergebnis zwar schick und optisch ansprechend gestaltet sein und in Sachen Animation auch den „Live“-Charakter herausspielen. Auf der anderen Seite muss das Wallpaper eben auch das sein, was es ist, nämlich Dekoration für den Hintergrund. Findet der User vor lauter Live-Animation seine Buttons nicht mehr, ist designtechnisch etwas schief gelaufen.

Ein Live-Wallpaper, das den Drahtseilakt zwischen optischer Gefälligkeit und Aufdringlichkeit gut hinbekommt und darüber hinaus auch mit einem verblüffenden Feature aufwartet, ist das GyroSpace 3D Live-Wallpaper des Herstellers Opotech. Zum Thema Weltraum gibt es ja so einige, gut gemachte Live-Wallpaper, das GyroSpace 3D ist aber in der Kategorie mit das Hübscheste, was mir bisher untergekommen ist. In 3D-Grafik zaubert dieser Live-Hintergrund Planeten und andere astronomische Himmelskörper vor bunten Galaxie auf das Display.

Der Clou: Das Live-Wallpaper nutzt den Lagesensor der Geräte und passt dementsprechend die Perspektive des Hintergrundes in Echtzeit an. Das erzeugt einen sehr ansprechenden 3D-Effekt, der Hingucker-Qualitäten hat. Anstatt das weiter ausführlich zu beschreiben, verlinke ich einfach direkt auf einen Video-Clip, der den Effekt gut einfängt:

Das GyroSpace 3D Live-Wallpaper ist momentan in zwei Varianten bei Google Play zu finden, in einer kostenlosen und in einer kostenpflichtigen Variante. Bei der Gratisversion ist der schwenkbare Weltraum im Grunde festgelegt: Von vier Themes ist lediglich eines nutzbar und auch ansonsten lässt sich die kostenlose Variante im Grund gar nicht personalisieren, lediglich der Lagesensor-Einsatz kann de- oder aktiviert werden.

gyrospace 3d

Hat man die 1,25 Euro für die Vollversion übrig, bietet das Live-Wallpaper allerdings eine Galerie von Anpassungsmöglichkeiten: Die Farbe der Szenerie und die Distanz der dargestellten Planeten lässt sich ebenso einstellen wie ein subtiles „Pulsieren des Hintergrunds“. Wer möchte, kann seinen Wallpaper-Planeten Ringe verpassen. Für leistungsschwächere Geräte kann man auch an der Performance schrauben und diese auf weniger als 60 FPS festlegen.

Fazit: Schick ist das GyroSpace 3D Live Wallpaper bereits in seiner kostenlosen Version. Die Perspektiven-Drehung mittels Lagesensor funktioniert im Test tadellos und der damit erzielte 3D-Effekt kann bei Beobachtern schon einen „Aha-Effekt“ auslösen. Für geizige Weltraumfreunde ist ein Gratis-Download also zu empfehlen. Wer von dem Wallpaper begeistert ist und nicht gerade sparen muss, der kann sich die Vollversion von GyroSpace 3D auch 1,25 Euro kosten lassen. Die Vielzahl der Optionen macht ein individuelles Anpassen möglich und Spaß macht das Rumprobieren mit verschiedenen Themes und Parametern auch.

Download: GyroSpace 3D Live Wallpaper (kostenlos)
GyroSpace 3D Live Wallpaper (kostenlos) qr code

Download: GyroSpace 3D Live Wallpaper (1,25 Euro)
GyroSpace 3D Live Wallpaper (1,25 Euro) qr code

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 5.00 von 5 - 2 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

Verwandte Artikel